Visum

Website Visa 2014 43830

Für Angehörige zahlreicher Staaten besteht eine Visumspflicht für die Einreise nach Deutschland.
Eine aktuelle Liste aller visumspflichtigen und auch visumsfreien Länder stellt das Auswärtige Amt zur Verfügung.
Allgemeine Informationen über Visabestimmungen finden Sie ebenfalls auf der Internetseite des Auswärtigen Amts.

Einladungsschreiben für die Frankfurter Buchmesse

Die Frankfurter Buchmesse unterstützt Ihren Visums-Antrag gerne mit der Erstellung eines Einladungsbriefes.
Sie finden unseren Service zur Beantragung des Einladungsschreibens ab Juli auf unserer Netzwerk-Plattform “My Book Fair” . Sollten Sie noch nicht auf “My Book Fair” registriert sein, können Sie hier ein neues Kundenkonto als Aussteller, Fachbesucher oder Journalist erstellen. In dringenden Fällen können Sie sich ab Juni an visa@book.fair.com wenden.

Nachdem Sie Ihr persönliches und berufliches Profil vollständig ausgefüllt haben, finden Sie den Link zum Einladungsformular ab Juli 2017 auf Ihrer "My Book Fair"-Startseite.

Einladungen werden nach und nach ab Juli 2017 verschickt.

Zusätzliche Informationen
Als Journalist akkreditieren Sie sich bitte ab Juli bei unserer Presseabteilung. Nachdem Sie zusätzlich Ihre Einladung beantragt haben, senden wir Ihnen Ihr Einladungsschreiben nach erfolgreicher Akkreditierung zu.

Weitere Informationen, Ansprechpartner

Die Entscheidung über die Erteilung von Visa liegt ausschließlich bei den deutschen Botschaften und Generalkonsulaten.
Aussteller, Fachbesucher und Journalisten aus visumspflichtigen Ländern müssen sich rechtzeitig mit der jeweiligen Auslandsvertretung der Bundesrepublik Deutschland (Botschaften oder Generalkonsulate) in Verbindung setzen, um sich nach den jeweiligen örtlichen Besonderheiten zu erkundigen. Eine Liste der Websites der deutschen Auslandsvertretungen finden Sie beim Auswärtigen Amt.

Während der Hauptreisezeiten können sehr lange Wartezeiten auftreten, bis der Antrag bei der Auslandsvertretung gestellt werden kann. Sie sollten deshalb frühzeitig einen Antragstermin vereinbaren. Hinweise zum Terminvergabesystem finden Sie ebenfalls auf den Internetseiten der Auslandsvertretungen. Bitte beachten Sie bei der Terminvergabe unbedingt, vollständige und korrekte Angaben zu machen, um den Einlass zum vereinbarten Termin sicher zu stellen.
Informationen zu den benötigten Dokumenten erhalten Sie ebenfalls auf der Website der für Sie zuständigen Auslandsvertretung oder vor Ort.

Bitte beachten Sie die Zollvorschriften zur Einreise nach Deutschland und der EU
Besondere Zollvorschriften gelten für Bargeld, Schecks und Wertpapiere.

Zollvorschriften für Barmittel

Allgemeine Zollvorschriften

Kontakt:

Frankfurter Buchmesse
Visa Service
Daniel Dargel
Frankfurter Buchmesse GmbH
Braubachstraße 16
D - 60311 Frankfurt am Main
e-Mail:visa@book-fair.com

Weitere Informationen zur Einreise finden Sie hier:

Logo Ausw _rtiges Amt Auswaertiges

Weitere Kontaktmöglichkeiten im Ausland

Ausstellern und Fachbesuchern aus der Region stehen auch unser Büro in Indien zur Verfügung.

GBO Neu Delhi
Prashasti Rastogi
Director
German Book Office New Delhi
c/o AVANTA Business Centre
International Trade Tower
2nd Floor, Block - "E"
Nehru Place
New Delhi 110019
Indien
Tel.: +91 (11) 661 722 443
E-Mail: rastogi@newdelhi.gbo.org