Unsere Bühnen für Ihre Veranstaltungen

Charlotte Link Im Lesezelt 2015 54425

Nutzen Sie diese günstige, aber aufmerksamkeitsstarke Möglichkeit, sich auf der Frankfurter Buchmesse zu präsentieren. Auf unseren Bühnen und Veranstaltungsflächen können Aussteller ihre Autoren, Bücher und Produkte zu verschiedenen Themenschwerpunkten präsentieren. Ihr Publikum: 10.000 Journalisten sowie 278.000 Fach-
und Privatbesucher aus aller Welt.

Die Bühnen in Bildern

Wählen Sie Ihre Bühne

Lesezelt (Agora)

Lesezelt 2016 61858

Auf der großen literarischen Bühne der Buchmesse finden Lesungen, Autoren- gespräche und Preisverleihungen statt. Das besondere Flair des historischen Spiegelzeltes und der Teeausschank durch Yogi Tea laden die Besucher zum Verweilen ein. Das Lesezelt bietet Raum für bis zu 300 Personen. Sitzgelegen- heiten bieten die Sitznischen am Rand sowie die Bestuhlung vor der Bühne. Veranstaltern wird während ihres Events eine Nische bereitgestellt. Besonders attraktiv: Im Anschluss an Ihre Veranstaltung können Sie für Ihren Autor das Signierzelt im Zentrum der Agora dazubuchen.

Bühne: 16 qm
max. 5 Sprecher
ca. 340 Sitzplätze + 100 Stehplätze

Open Stage (Agora)

Horst Lichter 2016 59509

Der helle Schirm in der Mitte der Agora überspannt mit 260 qm eine der größten Veranstaltungsflächen der Messe und ist damit DIE Bühne für Aktionen und größere Events wie Kochshows, Konzerte und Comedy. Aber auch besondere Autorenevents und Mitmachaktionen finden hier ihr Publikum. Die Open Stage bietet eine erhöhte Bühne, Beschallungstechnik und viel Platz – Open Air, aber wettergeschützt durch durchsichtige Seitenplanen, Heizstrahler und Decken. Ein besonderer Hingucker ist der große Screen für Einspieler und Livebild, der schon von weitem die Aufmerksamkeit auf sich zieht. Nicht vergessen: Buchen Sie für Ihren Autor im Anschluss an Ihre Veranstaltungen auch einen Slot im Signierzelt.

Bühne: 16 qm
ca. 100 Sitzwürfel, ggf. große Menschenmengen bei Groß-Events

Kids Stage (Halle 3.0)

Kids Stage 2016 61589

Hier ist alles dem Thema Kinder- und Jugendmedien gewidmet. Bühne frei für Gesprächsrunden, Buchvorstellungen und Autorenlesungen für den Nachwuchs! Die Halle 3.0 ist das Zentrum des Kids-Universum: Hier stellen alle namhaften deutschsprachigen Kinderbuch-Verlage aus. Hinzu kommen die großen und kleinen Aussteller aus Russland, Spanien, Italien, Asien und zahlreichen anderen Ländern. Von Mittwoch bis Freitag finden auf der Kids Stage zahlreiche Preisverleihungen, Fachveranstaltungen zu diversen Themen und natürlich Lesungen statt. Am Wochenende strömt das Publikum mitsamt dem Nachwuchs zu den Auftritten bekannter Autoren von Kinder- und Jugendmedien. Auf dieser Bühne kommen auch Tanz, Gesang und sonstige Showacts besonders gut an!

Bühne: 15 qm
max. 5 Sprecher
ca. 60 Sitzplätze + 100 Stehplätze

Mehr zum Kinder-und Jugendbuch auf der Buchmesse

International Stage (Halle 5.1)

International Stage 2016 61859

Unsere Bühne in Halle 5 befindet sich inmitten von Ausstellern aus aller Welt. Hier findet ein reger Austausch zu aktuellen Entwicklungen in der internationalen Buchbranche sowie literarischen und kulturpolitischen Themen statt. 16 Auch deutsche Verlage und Institutionen präsentieren sich hier mit ihren international relevanten Themen. Stellen Sie Ihre Produkte potentiellen Geschäftspartnern aus dem Ausland vor und ermutigen Sie Ihre internationalen Partner, sich hier zu präsentieren. Natürlich eignet sich die Bühne auch für Lesungen von Autoren aus allen Regionen der Welt, die hier ihre Werke einem interessierten (Fach-)Publikum vorstellen können.

Bühne: 12 qm
max. 4 Sprecher
ca. 35 Sitzplätze + 50 Stehplätze

Weitere Informationen zur Internationalen Vielfalt auf der Frankfurter Buchmesse

Forum Wissenschaft & Bildung (Halle 4.2)

Forum Wissenschaft _ Bildung 2016 61617

In diesem innovativen Umfeld sind aktuelle Themen aus Wissenschaft, Bildung und Technologie sowie gesellschaftspolitische Talks aus den Bereichen Politik, Finanzen, Wirtschaft und Recht bestens platziert. Das Forum Wissenschaft & Bildung teilt sich eine Bühne mit den Ausstellern des Hot Spots Education.

Bühne: 15 qm
max. 5 Sprecher
ca. 70 Sitzplätze + 50 Stehplätze

Weitere Informationen zu den Themen Wissenschaft, Fachinformation, Bildung

Self-Publishing Area (Halle 3.0)

Self Publishing Area 2016 61459

In der Self-Publishing Area finden Workshops, Diskussionen, Panels und Präsentationen zum Thema Selbstveröffentlichen im deutschen Markt statt. Anbieter können hier Autoren wertvolle Tipps, z.B. zu den Themen Vermarktung ihrer Titel, Buchhandel und Selfpublishing oder Rechtefragen vermitteln. Ein großer Teil des Programms wird von uns und unseren Partnern zusammengestellt – aber es gibt auch noch Platz für Ihre Themenpräsentation.

Bühne: 15 qm
max. 5 Sprecher
ca. 50 Sitzplätze + 100 Stehplätze

Weitere Informationen zur Self-Publishing Area

Gourmet Gallery (Halle 3.1)

Gourmet Gallery 2016 61064

In einer der publikumsstärksten Hallen der Frankfurter Buchmesse präsentieren sich Unternehmen mit ihren Neuheiten aus Koch- und Backbüchern, Weinführern, kulinarischen Reiseführern, belletristischen Titeln zum Thema, enhanced e-books, Apps, Kalendern sowie Geschenk- und Dekorationsideen. Die medienwirksame SHOWKÜCHE ist das Herzstück der Gourmet Gallery und beim Fach- und allgemeinen Publikum sehr beliebt. Nutzen Sie diese attraktive Bühne für Ihre Kochshow. Für Ihre Lesung, Weinprobe, Pressekonferenz oder einen Talk bieten wir Ihnen den GOURMET SALON an.

Showküche
Bühne: 6x3,5 m, voll ausgestattete Küche
max. 4 Personen in der Küche
ca. 50 Sitzplätze + 300 Stehplätze

Gourmet Salon
Bühne: 5 x 1,5 m
max. 3 Sprecher
ca. 30 Sitzplätze + 50 Stehplätze

Kulturstadion „Tor zur Bildung“ (Halle 3.1)

Kulturstadion 2016 59641

Bildung, Bewegung, Bücher – und Fußball: Im Kulturstadion können Sie Ihre Fußballtitel präsentieren oder zu bildungspolitischen Diskussionen zu Ihren Produkten einladen. Die LitCam ist eine gemeinnützige Gesellschaft und setzt sich für Bildungsge- rechtigkeit ein. Sie führt eigene Projekte durch, die benachteiligte Kinder und Jugendliche fördern und ihnen Kompetenzen fürs Leben vermitteln.

Bühne: ca 4x3m
max. 5 Sprecher
ca. 50 Sitzplätze (Puffs) + 100 Stehplätze

Zu den LitCam-Projekten

Hot Spot Stages (Halle 4.0, 4.2 & 6.2)

Hot Spot Education 2016 58885

Die Bühnen in den Hot Spots bieten Dienstleistern und Technologieanbietern die optimale Möglichkeit, sich unkompliziert und ohne lange Vorbereitung einer großen Öffentlichkeit als innovatives Unternehmen zu präsentieren.
Folgende thematische Hot Spots können Sie buchen:

  • Publishing Services (Halle 4.0)
  • Education (Halle 4.2)
  • Professional & Scientific Information (Halle 4.2)
  • Digital Innovation (Halle 6.2)

Je nach Hot Spot
Bühne: 12-15 qm
max. 3-5 Sprecher
ca. 35-70 Sitzplätze + 50-60 Stehplätze

Weitere Informationen zu den Hot Spot-Bühnen

Runway - THE ARTS+ Stage (Halle 4.1)

Global Illustraters Award 2016 60543

THE ARTS+ ist der Marktplatz für das Geschäft mit kulturellen Inhalten. Hier trifft sich die neue Avantgarde der Kreativwirtschaft. THE ARTS+ Runway ist die Bühne für packende Performances, interaktive Präsentationen und überraschende Pitchings an der Schnittstelle von Kreativität und Technologie. THE ARTS+ Salon bringt Akteure aus unterschiedlichen Branchen zusammen. Er ist die ideale Bühne für Interviews, Talks oder Empfänge. Nicht direkt buchbar. Das Programm wird kuratiert.
Mehr zu THE ARTS+

Signierzelte (Agora)

Signierzelt 2016 61784

Im Herz der Messe und der Agora stehen unsere Signierzelte. Die signierenden Autoren kommen den Besuchern ganz nah.

Ausstattung:
1 Tisch zum Signieren und für den Buchverkauf, 2 Stühle, 1 Regal für die Buchpräsentation, Buchaufsteller, für Plakate etc. nutzbare Rückwand, Heizstrahler, Servicekraft als Ansprechpartner und zur Besuchersteuerung.
Veranstalter auf der Open Stage und im Lesezelt können im Anschluss an ihre Veranstaltung Slots in den beiden Signierzelten dazu buchen.

Abendveranstaltungen

Virenschleuderpreis 2016 60931

Werden Sie zum Veranstalter und gestalten Sie Ihr eigenes Programm. Wir stellen Ihnen dafür die Bühne mit Ton- und Videotechnik zur Verfügung, der erfahrene Messe-Caterer Accente Services bewirtet Sie und Ihre Gäste. Gestalten Sie das Ambiente passend zu Ihrer Veranstaltung und zeigen Sie Ihren Gästen die Buchmesse in einem ganz neuen, abendlichen Licht.

In den Hallen: 18:00-20:00 Uhr inklusive Auf- und Abbau
Agora-Bühnen: 18:00-21:00 Uhr inklusive Auf- und Abbau

Leseinsel der Unabhängigen Verlage (Halle 4.1)

Leseinsel Unabhaengige Verlage 2016 60966

Die Kurt Wolff Stiftung zur Förderung einer vielfältigen Verlags- und Literaturszene steht für literarische Qualität und für aufregende Experimente. Auf der Leseinsel organisiert sie eine entsprechend vielfältige und anspruchsvolle Reihe mit Lesungen von oft noch unbekannten Autoren, die es hier zu entdecken gilt.
Nicht direkt buchbar. Das Programm wird kuratiert.

Orbanism Space (Halle 4.1)

Orbanismspace 2016 61049

Auf der Bühne des Orbanism Space dreht sich alles um das Thema Digital Publishing. Lesungen, Interviews, Podiumsdiskussionen, Aktionen und Empfänge begeistern gleichermaßen Fach- wie Privatpublikum.
Nicht direkt buchbar. Das Programm wird kuratiert.

Standevents veranstalten

Auch eine kleine Bühne kann eine große Wirkung haben. Standevents sind eine perfekte Plattform zum Netzwerken und für die Präsentation Ihrer Produkte. Mit kreativen und angenehmen Events ziehen Sie außerdem ganz beiläufig Journalisten an.
Merkblatt zur Standparty

Erfolgsstrategie Social Media
Vergessen Sie auch hier nicht, Ihr Event in den sozialen Medien zu bewerben.
How to do Social Media - Ein Guide 2017

Noch Fragen?

+49 (0) 69 2102-0

Servicecenter

Buchen Sie Ihre Bühne online

Leistungen & Preise von 2017

Preise* Slotbuchung 30 Minuten** 60 Minuten**
Bühnen in den Hallen:
an allen Messetagen (Mi - So) 640 € 850 €
Lesezelt, Open Stage auf der Agora:
an den Fachbesuchertagen (Mi - Fri) 640 € 850 €
an den Publikumstagen (Sa + So) 850 € 1.190 €
Signierzelt
im Anschluss an eine Veranstaltung im Lesezelt / auf der Open Stage an allen Messetagen (Mi - So) 50 € / 30 min
Abendveranstaltungen:
an allen Messetagen (Mi - Sa) von 1.190 € bis 2.900 € ***

* Die genannten Preise sind verbindlich und verstehen sich zzgl. der jeweils geschuldeten MwSt.

** inkl. Auf- und Abbau. Auf- und Abbau sind im Slotpreis inbegriffen. Bitte achten Sie deshalb darauf, Ihre Veranstaltung rechtzeitig zu beenden, damit der nächste Kunde seine gesamte gebuchte Zeit nutzen kann.

*** Die Preise variieren je nach Bühne und Dauer der Veranstaltung. Nicht enthalten sind die Kosten für Catering, zusätzliche Möbel, zusätzliche Eintrittskarten für Gäste von außerhalb der Messe und Personal. 

 

In allen Preisen inbegriffen:

  • Bereitstellung einer professionellen Veranstaltungsfläche
  • Zwischen 40 und 340 Sitzplätze und doppelt so viele Stehplätze (je nach Bühne)
  • Technische Ausstattung der Bühne
  • Veranstaltungseinheiten von 30 oder 60 Minuten (inkl. Auf- und Abbau)
  • Betreuung Ihres Auftritts durch einen Techniker vor Ort
  • persönliche Betreuung durch unser Bühnenpersonal
  • Präsentationsmöglichkeit für Ihre Produkte
  • Buchverkauf (zum gebundenen Ladenpreis) ist während der Veranstaltung möglich
  • Signierzelte für Ihren Autor im Anschluss an eine Veranstaltung im Lesezelt oder auf der Open Stage
  • Ankündigung der Veranstaltung an den Bühnen und im Programm-Flyer
  • Ihr Eintrag im Veranstaltungskalender

Vertragsbedingungen

  • Ihre Reservierung im Buchungstool gilt als bindender Auftrag. Nach Ihrer Reservierung erhalten Sie eine elektronische Auftragsbestätigung, diese Bestätigung stellt den Abschluss des Vertrags dar.
  • Im Falle eines schriftlich formulierten Rücktritts vor dem 24.7.2017 fallen Stornogebühren in Höhe von 20% an. Ab dem 24.7.2017 beträgt die Rücktrittsgebühr 100% des Veranstaltungspreises.
  • Um ein attraktives Programm auf den Bühnen gewährleisten zu können, werden wir Sie bei Konflikten bei der Zuteilung der Slots in Ausnahmefällen um eine Verschiebung Ihres Termins bitten. Die Frankfurter Buchmesse behält sich vor, Veranstaltungen abzulehnen, die nicht in das inhaltliche Konzept des Programms passen.
  • Für die gesamten Rechtsbeziehungen zwischen Veranstalter und Aussteller kommt ausschließlich das Recht der Bundesrepublik Deutschland unter Ausschluss des UN-Kaufrechts zur Anwendung.
  • Erfüllungsort und Gerichtsstand ist für beide Seiten Frankfurt am Main

Bitte beachten: Die Bühnen sind ausschließlich von angemeldeten Ausstellern der Frankfurter Buchmesse 2017 buchbar. Für die Buchung von Slots auf weiteren Bühnen wenden Sie sich bitte an die angegebenen Kontaktpersonen.