Privatbesucher auf der Frankfurter Buchmesse

Ihre Eintrittskarte können Sie ab Anfang September 2016 online kaufen, ausdrucken oder direkt auf Ihrem Smartphone nutzen. Sparen Sie sich so die Wartezeiten an den Kassen. Keine Sorge: Für jeden Besucher haben wir ein Ticket reserviert!

Bücher und Co. auf der Messe kaufen

Je nach Produkt gelten unterschiedliche Regelungen:

  • Bücher: Am Messesonntag und im Anschluss von Lesungen/ Signierstunden zum regulären Ladenpreis
  • Gemeinschaftsausstellung Hörbücher, Halle 3.1: An allen Messetagen
  • Antiquariatsmesse, Halle 4.1: An allen Messetagen
  • Papeterie & Geschenke, Halle 3.1: An allen Messetagen
  • Gemeinschaftsausstellung Kalender, Via Halle 3: Am Messesonntag

Privatbesucher-Ticket

Der Ticketvorverkauf startet ANFANG SEPTEMBER. Gerne informieren wir Sie, wenn es los geht! Registrieren Sie sich hier für die Erinnerung an den Vorverkauf im September:

Fachbesucher oder Privatbesucher: Was bin ich?

Als Fachbesucher können Sie an allen fünf Messetagen die Buchmesse besuchen. Sie sind Fachbesucher, wenn Sie:

  • sich professionell mit der Weiterentwicklung, der Produktion, dem Vertrieb und der Vermittlung von gedruckten und elektronischen Medien und der Kunst befassen
  • Lehrer, Erzieher, Professor, Student sind
  • Verleger, Autor, Lektor, Illustrator, Übersetzer, Agent sind
  • Wissenschaftler, Einkäufer, Digitalisierungsexperte sind
  • einem Verband angehören