Bildung: Wissenswertes für Aussteller und Besucher

Forum Bildung 2012

Wussten Sie schon, dass die Frankfurter Buchmesse auch eine bedeutende internationale Plattform für Bildungsmedien aller Art ist?

Mehr als 900 Verlage, Technologie-Anbieter und Dienstleister aus dem Bildungsbereich versammeln sich alljährlich hier.

Gleichzeitig finden über die gesamte Messezeit branchenrelevante Veranstaltungen statt: Fachkongresse für Akteure aus dem Bildungsbereich, Produktpräsentationen und Debatten.

Klassenzimmer der Zukunft: Bienenstock des Wissens

Klassenzimmer Der Zukunft 2013 38984

Es brummt! Expeditionen und kreatives, multimediales Arbeiten im und außerhalb des Klassenzimmers der Zukunft, Halle 4.2:
Spannende Themen und Angebote bieten Schülern die Möglichkeit, ihre Interessen und Fähigkeiten einzubringen. Expeditionen lassen sie zu Explorern werden und führen die Schüler an andere Messeorte und über das ganze Gelände. Verschiedene "Räume" im Klassenzimmer fördern unterschiedliche Handlungen und Ansätze.

Die Werkstatt:
Selbermachen! Hier wird experimentiert, gezeichnet, gefilmt oder fotografiert.

Das Auditorium:
Ort für Briefings mit Multimediaeinsatz, Präsentation, Filme, Videos, Talk-Arena am Ende des Tages,…

Das Schüler-Redaktionsbüro:
Bibliothek, Lese, Schreib- und Zeichenecke. Der Ort um die eingefangenen Erlebnisse auch festzuhalten. Hier wird diskutiert und geschrieben, Bilder und Videos werden hochgeladen. Es entsteht das eBook als Schülerzeitung zur Buchmesse.

Die Messe als Abenteuer:
Das Messegeschehen in fünf Hallen, auf der Agora und im Gastlandpavillon gilt es zu erforschen. In Halle 3.1 warten Koch-Abenteuer, Finnland als Ehrengast der FBM 2014 empfängt die Explorer im Gastlandpavillon, Bücherwelten wollen erkundet werden und überall bieten sich interessante Interviewpartner an. Ausgerüstet mit Stift und Papier, mit Kamera und Tablet geht garantiert nichts verloren.

Die Themen 2014

  • Nachhaltigkeit (Ernährung, Energie, Sport & Fitness)
  • Planet Erde (Welt im Wandel, Ozeane der Zukunft)
  • Medienkompetenz / Schreibkompetenz / Kreativität
  • Finnland

Veranstaltungen auf der Frankfurter Buchmesse

Sind Sie Aussteller aus dem Bildungsbereich? Wir informieren darüber, welche Bühnen Sie für Ihre Veranstaltungen auf der Frankfurter Buchmesse buchen können. Als Fachbesucher erfahren Sie hier außerdem alles über die Veranstaltungen, die Sie interessieren könnten.

Forum Bildung

Forum Bildung 2012 35191

Hier kommen wichtige Wissensthemen auf die Bühne! Das Forum Bildung in Halle 4.2 hat sich als Podium für die Diskussion aktueller bildungspolitischer Fragen und Wissensthemen etabliert.

Buchen Sie einen Slot im Forum Bildung

Birte Hansen-Kohlmorgen
Frankfurter Buchmesse
Birte Hansen-Kohlmorgen
t: +49 (0) 69 2102-160
f: +49 (0) 69 2102 46160
hansen-kohlmorgen@book-fair.com

Hot Spot Education Stage

Hot Spot Education 2012 35709

Bühne frei für die Aussteller digitaler Inhalte für den Bildungssektor! Auf der Hot Spot Education Stage werden Produkte in 20-minütigen Slots live präsentiert und diskutiert. Die Slots können von Ausstellern aller Hallen gebucht werden. Für Aussteller des Hot Spot Education ist bereits ein Slot im Komplettpaket enthalten.

einen Slot auf der Hot Spot Education Stage buchen

Klassenzimmer der Zukunft

Klassenzimmer Der Zukunft 2012 34667


Nach dem großen Erfolg der letzten Jahre präsentiert die Frankfurter Buchmesse auch 2014 gemeinsam mit ihren Partnern einen visionären Lernpfad zum Abtauchen ins Lernen der Zukunft mit allen Sinnen. Und das auf rund 300 qm in der Halle 4.2 und auf Explorationen des gesamten Messegeländes.

Martina Wolff de Carrasco
Frankfurter Buchmesse
Martina Wolff de Carrasco
t: +49 (0) 69 2102211
f: +49 (0) 69 2102 46211
wolffdecarrasco@book-fair.com

Bildungskongress 2013: "Medienwelt ist Kinderwelt"

Impressionen 2010 24806

"Medienwelt ist Kinderwelt - Kinder fit machen für einen gesunden Umgang mit Medien" Am 9. Oktober 2013 boten wir Erzieher/-innen und Lehrer/-innen einen akkreditierten Fortbildungstag. Der Medienpädagoge Prof. Dr. Franz Josef Röll führte in einem Vortrag in das Thema ein, die darauffolgende Diskussionsrunde bündelte kontroverse Meinungen aus Wissenschaft und Praxis. In anwendungsorientierten Workshops wurde das Thema vertieft.

Rückblick 2013

LitCam-Konferenz: International perspectives on education

Trendkonferenz Deutschland Und China - Wirtschaft Und Bildung 19440

Zielgruppe: Bildungsexperten, Verleger, Lehrer, Akademiker

Details: New technologies, lifelong learning, globalisation – how will education be provided in the future? What will innovative teaching look like? After a Keynote speech by Prof. Dr. Barbara Ischinger and an overview about the situation of education in different countries, international experts presented their experiences and discussed their outlooks.

Kontakt:
Karin Plötz
t: +49 (0) 69 2102140
ploetz@book-fair.com


Rückblick LitCam-Konferenz 2012: Neue Technologien im Klassenzimmer

LitCam-Konferenz: Literacy and Gender

Litcam Konferenz 2012 37708

Gibt es heute gleichberechtigte Bildungschancen für alle? Wie hoch sind die Chancen auf eine gute (Aus-)Bildung für Jungen und Mädchen in den unterschiedlichen Weltregionen?

Schwerpunkte unserer Konferenz waren der mangelnde Zugang zur Bildung von Mädchen und Frauen in vielen Entwicklungsländern sowie das Zurückfallen der Jungen im Bildungssystem vieler Industrienationen.

Kontakt:
Karin Plötz
t: +49 (0)69 2102140
ploetz@book-fair.com

Aus unserem Youtube-Kanal

Premiumpartner Klassenzimmer der Zukunft

Partner der Internationalen Gemeinschaftspräsentation Bildung

Aussteller
Martina Wolff de Carrasco
Frankfurter Buchmesse
Martina Wolff de Carrasco
t: +49 (0) 69 2102211
f: +49 (0) 69 2102 46211
wolffdecarrasco@book-fair.com
Veranstaltungen / LitCam
Karin Plötz
Frankfurter Buchmesse
Karin Plötz
t: +49 (0) 69 2102140
f: +49 (0) 69 2102 46140
ploetz@book-fair.com

Präsentationsflächen für Aussteller

Sind Sie Aussteller auf der Frankfurter Buchmesse oder möchten es werden? Dann finden Sie hier einen kurzen Überblick über die Präsentationsmöglichkeiten und Ausstellungsformate für Ihre Produkte und Dienstleistungen. Besucher erfahren hier, in welchen Hallen sie die Bildungsanbieter finden. Bitte schauen Sie regelmäßig vorbei, unsere Palette erweitert sich ständig.

Aussteller mit eigenem Stand

Schoenste Staende 2012 34668

Bildungs- und Schulbuchverlage, Anbieter von Soft- und Hardwareprodukten und Dienstleistungen sowie NGOs und andere Institutionen: Internationale Aussteller zeigen vor allem in der Halle 3.1 oder im Bildungsareal der Halle 4.2 ihre Produkte und innovativen Entwicklungen für den Bildungsmarkt.
Während die Halle 3.1 unter anderem von den großen Schulbuchverlagen bespielt wird, ist die Halle 4.2 mit ihren zwei Bühnen und einer eigenen Lounge der richtige Präsentationsrahmen für neue Lernhilfen über eLearning und Serious Games, Lernangebote in 3D, Soft- und Hardwareprodukte und Dienstleistungen - alle mit dem gemeinsamen Fokus Bildung.
Eigenen Stand buchen

Hot Spot Education

Hot Spot Education 2012 35703

Im Hot Spot Education werden digitale Bildungsangebote aus der ganzen Welt präsentiert. Auf der angeschlossenen Bühne stehen dann Veranstaltungen rund um diese innovativen Produkte auf dem Programm. Die Hot Spot Education Stage kann von Ausstellern aller Hallen zur Präsentation digitaler Bildungsangebote gebucht werden.

Themen und Produkte (Auswahl): innovative Lehr- und Lernmittel / Serious Games / Lernspiele / digitale Whiteboards / Lernsoftware / E-Learning

Multimedia-Stand im Hot Spot Education buchen

Internat. Gemeinschaftspräsentation Bildung (inkl. EPP)

Gemeinschaftsstand Bildung 2012 35868

Die Gemeinschaftspräsentation bietet deutschen und internationalen Bildungsanbietern das richtige Umfeld und Format für einen Auftritt, der auffällt. Der Educational Publishing Pavilion mit seinen 4- und 8-qm-Ständen ist in das Areal integriert. Bildungsverleger, Packager, Distributoren und Dienstleister aus der ganzen Welt machen hier Geschäfte und bringen neue Projekte auf den Weg, und das alles im Umfeld vieler interessanter Mitaussteller. Das benachbarte Forum Bildung bietet zudem ein spannendes Programm aus Vorträgen und Diskussionen.

Themen und Produkte (Auswahl):
Ausbildung / Bildung / Erwachsenenbildung / Fachinformation / Hochschule / Pädagogik / Sachbuch / Schulbücher / Self-Help / Sprachwissenschaft / Didaktik / E-Book / Erziehung und Unterricht / Spracherwerb / Hardware / Lernsoftware / Nachschlagewerke / Print on Demand / Services für Bibliotheken / Studienmaterial & Lernhilfen / Telekommunikation / Web-, Mobile Applikation

Anmeldung

LitCam – lernen fürs Leben

Litcam Live 2012 34501

Kompetenz fürs Leben – das ist der Leitgedanke der gemeinnützigen Gesellschaft LitCam (Frankfurt Book Fair Literacy Campaign). Die LitCam setzt sich für Grund- und Medienbildung und Chancengleichheit ein und führt eigene Projekte ("Fußball trifft Kultur", "Reading and Learning Rooms") sowie Konferenzen (z. B. "Literacy and Gender") durch.

LitCam live!-Bühne in Halle 3.1
Während der Buchmesse ist die LitCam live!-Bühne in der Halle 3.1 das "Tor zur Bildung". Hier gibt es ein abwechslungsreiches Informations- und Unterhaltungsprogramm rund um Bildung, Bewegung und Bücher.

Gemeinschaftsausstellung Fußball-Literatur
Verlage können ihre Fußballmedien in unserer Gemeinschaftsausstellung präsentieren und an den Fachbesuchertagen Slots auf unserer Bühne buchen: Von Vereinschroniken und Spielerbiografien, von Lehrbüchern und Jugendromanen bis hin zu Fußball-Kalendern – hier ist der Ort, um Fußballtitel gesammelt auszustellen und ein fußballinteressiertes Publikum direkt anzusprechen.

Abschlussturnier der LitCam "Fußball trifft Kultur"-Projekte

Abschlussturnier _fußball Trifft Kultur _2013 Stuttgart 43388

Samstag, 24. Mai auf dem Trainingsgelände des HSV in HH-Norderstadt
Zum zweiten Mal in der 8-jährigen "Fußball trifft Kultur"-Geschichte findet das große Abschlussturnier in Hamburg statt. Bereits im Jahr 2010 kamen 91 Kinder aus Frankfurt, Berlin, Hamburg und Stuttgart zum Kicken und Kennenlernen in die Hansestadt. Seitdem ist bei "Fußball trifft Kultur" viel passiert: Neue Projekte in Frankfurt, Gelsenkirchen, Nürnberg und Neuötting sind hinzugekommen. In diesem Jahr bereiten sich 350 Kinder auf das Highlight zum Schuljahresende vor, das Abschlussturnier beim HSV.

Unsere "Fußball trifft Kultur"-Projekte vereinen Fußballtraining, Förderunterricht und kulturelle Veranstaltungen. Sie ermöglichen den Kindern, Kompetenzen fürs Leben zu erwerben. Die Kinder kommen aus schwierigen sozioökonomischen Verhältnissen, oft können ihre Familien sie nicht ausreichend fördern. Die Fahrt zum Abschlussturnier ist für sie häufig die einzige Reise im Jahr und daher ein wichtiger Pfeiler in unserem Projektkonzept.

Die Bundesliga-Stiftung ist seit 2012 unser bundesweiter Partner und unterstützt gemeinsam mit lokalen Sponsoren die Projekte.

Die Projekte der LitCam

Helfen Sie mit: Jeder Klick zählt

Für das Abschlussturnier, aber auch für unsere anderen Projekte sind wir immer auf Unterstützer angewiesen. Auch Sie können helfen - es kostet nur ein wenig Zeit und ist ganz einfach:

Nutzen Sie statt Google die Suchmaschine Benefind
Für jede erfolgreiche Suche erhalten wir 0,5 Cent. Gehen Sie auf www.benefind.de und installieren Sie die Seite als Standardsuchmaschine in Ihrem Browser. Klicken Sie rechts auf "Org" und wählen aus der Liste bitte die LitCam aus.
Bitte weitersagen!

Machen Sie vor Ihrem nächsten Online-Einkauf einen kleinen Umweg über Gooding
Auch über die Website www.gooding.de können Sie sozusagen kostenlos spenden. Wählen Sie hier die LitCam aus und kaufen und bestellen Sie anschließend in einem der über 900 Shops, inkl. der Deutschen Bahn. Von jedem Einkauf erhält die LitCam eine Provision von ca. 5%. Durch die angebotene Erinnerungsfunktion können Sie kaum versäumen, Gutes zu tun. Auch hier gilt: bitte weitersagen!

Geben Sie uns Ihren Unterstützungs-Klick auf dem Internet-Marktplatz www.fraisr.com
Der Online-Marktplatz funktioniert ähnlich wie ebay oder dwanda. Nur spenden hier alle Verkäufer zwischen 5 und 50% an eine gemeinnützige Organisation. Die Plattform ist attraktiv und und umfasst ein schönes und vielseitiges Angebot. Werden Sie Fan dieser Aktion und werden Sie Fan von uns. Loggen Sie sich ein, finden Sie die LitCam in der Suche und klicken Sie auf "Fan werden".
"Psst! Weitersagen!"

Spenden Sie über Deutschlands größte Online-Spendenplattform Betterplace
Sind Sie auf der Suchen nach einem sozialen Projekt, das Sie unterstützen können? Hier finden Sie es, hier finden Sie die LitCam. Wie wäre es also mit der Spende an ein soziales Projekt als Geburtstagsgeschenk? Besuchen Sie uns auf www.betterplace.de.
Und was gilt? Klar: bitte weitersagen!