Ticketpreise 2016

für Fachbesucher

Ticketart

Vorverkauf Kasse
Tageskarte BUSINESS € 490,00*
Tageskarte BUSINESS - Early Bird (bis 31.8.) € 392,00* --
Dauerkarte BUSINESS € 1050,00*
Dauerkarte BUSINESS - Early Bird (bis 31.8.) € 840,00* --
Tageskarte € 45,00 € 64,00
Dauerkarte € 82,00 € 120,00

Tageskarte ermäßigt**

Azubis und Studenten

-- € 16,00

* Die Preise der Tages- und Dauerkarten BUSINESS verstehen sich zuzüglich der jeweils geschuldeten Mehrwertsteuer.

Alle anderen Preise verstehen sich inklusive Mehrwertsteuer. Die Preise sind verbindlich und beinhalten die Nutzung des öffentlichen Nahverkehrs (RMV).

** Wir behalten uns die Prüfung der Ermäßigungsberechtigung vor Ort vor. Bitte führen Sie den entsprechenden Nachweis mit. Ermäßigte Karten erhalten Sie NICHT im Online-Vorverkauf, sondern nur bei Vorlage des entsprechenden Nachweises vor Ort an den Kassen.

Buchhändler und Bibliothekare erhalten ihr Ticket auch an der Kasse zum Vorverkaufspreis. Informationen zu ermäßigten Eintrittskarten für Mitglieder des BIB e.V. erhalten Sie hier.

für Privatbesucher

NEU ab 2016: Privatbesucher erhalten erstmals bereits ab Freitagnachmittag, 14 Uhr Zugang zum Messegelände.

Ticketart Vorverkauf  Kasse 
Tageskarte € 19,00

Tageskarte ermäßigt* (Schüler, Studenten, Azubis,
Rentner, Behinderte, Arbeitslose, Inh. Frankfurt Pass)

-- € 13,00
Tageskarte Gruppe (ab 20 Personen) -- € 16,00
Wochenendticket € 28,00
Familienkarte (2 Erw. + max. 3 Kinder unter 18J.) € 45,00
Kinder bis einschließlich 6 Jahre Eintritt frei
Kinder bis 14 Jahre
(nur in Begleitung eines Erwachsenen)
-- € 13,00

Die Preise sind verbindlich und verstehen sich inkl. MwSt.
Eintrittskarten für Privatbesucher berechtigen nicht zur Nutzung des öffentlichen Nahverkehrs. Am Messefreitag, 21. Oktober 2016, sind Privatbesucher mit Kauf einer Tageskarte erst ab 14 Uhr zur Veranstaltung zugelassen.

* Wir behalten uns die Prüfung der Ermäßigungsberechtigung vor Ort vor. Bitte führen Sie den entsprechenden Nachweis mit. Ermäßigte Karten erhalten Sie NICHT im Online-Vorverkauf, sondern nur bei Vorlage des entsprechenden Nachweises vor Ort an den Kassen.

 

für Besucher mit Behinderung

Bitte beachten: Ermäßigte Karten erhalten Sie NICHT im Online-Vorverkauf, sondern nur bei Vorlage des entsprechenden Nachweises vor Ort an den Kassen.

Status Ticketart Preis

Behinderte Personen*
ab GdB 50%

Fachbesucher- 
Tageskarte ermäßigt

€ 16,00
  Fachbesucher- 
Dauerkarte ermäßigt
€ 82,00
  Privatbesucher- 
Tageskarte ermäßigt
€ 13,00

Rollstuhlfahrer
(unabhängig vom GdB) + Begleitperson

Freier Eintritt an allen
Messetagen

€ 0,00
Behinderte mit Zusatz „B“
im Ausweis + Begleitperson        
  € 0,00

Die Preise sind verbindlich und verstehen sich inkl. MwSt..

* Wir behalten uns die Prüfung der Ermäßigungsberechtigung vor Ort vor. Bitte führen Sie den entsprechenden Nachweis mit.

für Gruppen

Publikumstage

Ticketart Preis
Gutschein Privatbesucher-Tageskarte** (ab 20 Personen)

€ 16,00

Schüler und begleitende Lehrer** (Besucher-Tageskarte ermäßigt)

€ 13,00

Fachbesuchertage

Ticketart  Preis

Gutschein Fachbesucher-Tageskarte** (ab 20 Personen)

€ 37,00
Studierende und Auszubildende* € 16,00
Begleitpersonen* € 45,00
Schüler und begleitende Lehrer** € 13,00

Die Preise sind verbindlich und verstehen sich inkl. MwSt.

* Mit Nutzung des Öffentlichen Nahverkehrs (RMV)

** Ohne Nutzung des Öffentlichen Nahverkehrs (RMV)

für Aussteller

 
Ticketart Vorverkauf Kasse
Ausstellerausweis € 64,00 --

Der Preis ist verbindlich und versteht sich inkl. MwSt. und Nutzung des Öffentlichen Nahverkehrs (RMV)

Ab dem 17. Oktober 2016 erhalten Aussteller zusätzliche Ausweise zum Preis von 64 Euro auf dem Messegelände in Halle 4.C, Zimmer 144/145.

Gut zu wissen:

/ Fachbesuchertage und Privatbesuchertage:
Während der ersten drei Messetage ist der Besuch der Frankfurter Buchmesse unseren Fachbesuchern vorbehalten. NEU ab 2016: Die Privatbesuchertage starten in diesem Jahr bereits am Freitagnachmittag! Alle Buch- und Medieninteressierte können ab Freitag 14 Uhr die Buchmesse besuchen.

/ Öffentlicher Nahverkehr für Fachbesucher und Aussteller inklusive: Ausstellerausweise sowie die Tickets für Fachbesucher berechtigen zur Nutzung des öffentlichen Nahverkehrs (RMV). Nur Halter von Freikarten und Gutscheinkarten sowie Privatbesucher müssen ihre Anreise separat bezahlen.

Barrierefreier Zugang

Das Frankfurter Messegelände bietet kurze und einfache Wege. Ein barrierefreies Zugangs- und Verbindungsnetz schafft auch für mobilitätseingeschränkte Besucher viel Bewegungsfreiheit. Die Via Mobile, ausgestattet mit Laufbändern und Überdachung, lässt Sie jede Halle komfortabel erreichen.

Ermäßigter Eintritt
Behinderte Personen mit einem Behinderungsgrad von mindestens GdB 50 erhalten an den Fachbesuchertagen sowie an den Publikumstagen ermäßigten Eintritt. Rollstuhlfahrer sowie Besucher, die eine Begleitperson benötigen, können mit ihrer Begleitung an allen Messetagen ab 9.00 Uhr kostenlos auf das Messegelände.

Rollstuhlverleih
Rollstühle und Elektro-Scooter können tageweise gegen eine Kaution ausgeliehen werden. Weitere Informationen erhalten Sie über die Info-Hotline für Menschen mit Behinderung der Messe Frankfurt, Tel.: 069 - 7575 6999
barrierefrei@messefrankfurt.com
Broschüre: Begegnungen ohne Barrieren

Sichern Sie sich jetzt Ihr Ticket – unverbindlich per Registrierung

Kümmern Sie sich frühzeitig um Ihr Ticket für die Frankfurter Buchmesse 2016. Füllen Sie einfach das entsprechende Registrierungsformular aus und Sie erhalten eine Nachricht, sobald der Ticketkauf möglich ist: ganz unverbindlich und bequem!

Fachbesucher oder Privatbesucher –
welches Ticket brauche ich?

Sie sind Fachbesucher, wenn Sie:

  • sich professionell mit der Weiterentwicklung, der Produktion, dem Vertrieb und der Vermittlung von gedruckten und elektronischen Medien und der Kunst befassen
  • Lehrer, Erzieher, Professor, Student sind
  • Verleger, Autor, Lektor, Illustrator, Übersetzer, Agent sind
  • Wissenschaftler, Einkäufer, Digitalisierungsexperte sind
  • einem Verband angehören