Direkt zum Inhalt

Noch 101 Tage

Planen Sie Ihren Messebesuch

Drei Frauen sitzen an einem Tisch im ILC und unterhalten sich

Tische und weitere Möglichkeiten auszustellen

Sie müssen keinen eigenen Stand buchen, um auf der Buchmesse präsent zu sein. Nutzen Sie unser Angebot an Tischen, Hubs oder Gemeinschaftsständen, um Ihr Unternehmen und Ihre Inhalte der Öffentlichkeit vorzustellen.

Die Buchmesse präsentiert sich nicht nur als Hort des freien Wortes. Sie besitzt noch ein anderes Gesicht: als größter Ort weltweit für den Rechtehandel bei Medien – bei Büchern, Hörbüchern, Spielen, Filmen und mehr. Hier werden die entscheidenden Geschäfte gemacht in der Branche.

Claus-Jürgen Göpfert Frankfurter Rundschau

Tische & Gemeinschaftsausstellungen

Das Internationale Bibliothekszentrum (ILC)

Das Internationale Bibliothekszentrum (ILC) ist der Innovationshub der Bibliotheksbranche. Hier vernetzen sich Informationsprofis für Meetings in konzentrierter Atmosphäre.

Literary Agents & Scouts Centre

Unser Literary Agents & Scouts Centre (LitAg) ist das größte Rechtezentrum der Welt. Hier treffen sich angemeldete Scouts, Agenten und deren Geschäftspartner um an über 500 Tischen abgeschirmt vom Messetrubel zu verhandeln.

Rechte & Lizenzen

Das Publishers Rights Corner (PRC) ist das internationale B2B Meetingareal der Rechte- und Lizenzbranche auf der Frankfurter Buchmesse. Nutzen Sie das PRC für Termine und führen Meetings mit internationalen Verlagen in konzentrierter Umgebung.

Die Agora

Platz mit Menschen

Die Agora ist das kreative Drehkreuz der Buchmesse. Buchen Sie Ihren Auftritt auf unserem kunterbunten Festivalgelände.

Produktdetails

Viele Möglichkeiten führen zum Ausstellungserfolg

Aussteller, aufgepasst!

Nutzen Sie die vielen Möglichkeiten auf der Frankfurter Buchmesse, um auf sich und Ihr Angebot aufmerksam zu machen.