Direkt zum Inhalt

Noch 34 Tage

Planen Sie Ihren Messebesuch

Ihr Autor auf der Agora

Nutzen Sie die Chance und bringen Ihre Autor*innen in direkten Kontakt mit ihren Fans.

Signierboxen

Auch in diesem Jahr haben Sie die Gelegenheit, unsere begehrten Signierboxen zu buchen. Mitten auf der Agora, im Herzen der Messe. Machen Sie Ihre Autor*innen sichtbar und ermöglichen ihnen bei einer Signierstunde den direkten Kontakt mit ihren Fans. Diese können direkt auf der Messe Bücher ihrer Lieblingsautor*innen kaufen und sich anschließend bei ihnen eine persönliche Widmung dafür abholen. Wir betreuen Sie vor Ort, stehen Ihnen für Fragen zur Seite und kümmern uns um die Besuchersteuerung.

Schnell sein lohnt sich: Ihre Vorteile im Überblick.

  • 250 statt 500 Euro: Profitieren Sie dank BKM-Förderung von 50 Prozent Rabatt
  • Volle Präsenz: Geben Sie Ihren Autor*innen 45 Minuten lang eine Bühne
  • Sie haben die Wahl: Buchen Sie für Ihre Autor*innen einen Slot in einer von zwei Signierboxen
  • Ab sofort verfügbar: Über My Book Fair können Sie die Signierboxen ab sofort buchen
Frankfurter Buchmesse 2020 Weitere Online-Präsenzoptionen

Melden Sie sich jetzt in Ihrem My Book Fair Account an und buchen im Bereich „Aussteller" ganz einfach Ihre Signierbox.

Zur Buchung

Signiermöglichkeiten

Wo kann ich meine Autoren signieren lassen und was kostet es?

  • Wir halten zwei Autoren-Signierplätze in den Signierboxen für Sie bereit. Slots für Ihre Autor*innen können Sie direkt im Online-Reservierungstool buchen. Das Login zum Reservierungskalender erfolgt über My Book Fair
  • Die Signiermöglichkeiten auf der Agora sind 2021 Teil der Förderung durch die Bundesbeauftragte für Kultur und Medien mit dem Konjunkturprogramm „Neustart Kultur“. Dadurch wird eine Rabattierung des Slot-Preises um 50 Prozent möglich.
  • 45 Minuten + 15 Minuten Auf- und Abbau = 500 Euro / Kundenpreis 2021 = 250 Euro

Wie sind die Storno-Bedingungen?

Eine Stornierung Ihres gebuchten Slots ist jederzeit möglich. Bitte wenden Sie sich in diesem Fall per E-Mail an stages@buchmesse.de. Im Fall einer Stornierung vor dem 04.10.2021 fallen Stornogebühren in Höhe von 20% des Veranstaltungspreises an, ab dem 04.10.2021 betragen die Stornogebühren 100% des Veranstaltungspreises.

Welche Zeitslots können reserviert werden?

  • Wegen der erhöhten Sicherheits- und Hygienebedingungen bieten wir in diesem Jahr ausschließlich 45-Minuten Slots an (60 Minuten inkl. Auf- und Abbau). Die 15 Minuten-Pause nutzen wir zum Desinfizieren und Säubern des Signierplatzes.
  • Sollten Sie mehrere Signierstunden eines Autors / einer Autorin direkt nacheinander planen, kann die Pause wegfallen.

Wie sind die Signierboxen ausgestattet und welchen Service beinhalten sie?

Ausstattung pro Signierplatz (2x)

  • 2 Tische
  • 3 Stühle
  • Regal zum Präsentieren der Bücher
  • Buchaufsteller
  • Kleine Heizung
  • Papierkorb
  • Extra Müll-Container für die Entsorgung leerer Kartons

Unser Service (im Preis inbegriffen)

  • Programmüberblick an den Signierboxen
  • Schild „bitte nicht mehr anstellen“
  • Tensatoren / Absperrgitter
  • Hostess zur Steuerung der Besucherschlangen
  • Es werden in diesem Jahr ausschließlich 45-Minuten-Slots vergeben, um in den Pausen genügend Zeit zum Desinfizieren zu haben (d.h. 60 Minuten inkl. Auf- und Abbau).

Welche Sicherheits- und Hygienemaßnahmen gibt es an den Signierboxen?

  • Zwischen Autor*in und Fans wird eine Trennscheibe befestigt.
  • In den Warteschlangen herrscht Maskenpflicht.
  • Auf dem Boden werden Abstandslinien zur besseren Orientierung angebracht.
  • Selfies mit dem / der Autor*in sind in diesem Jahr leider nicht möglich.
  • Sollten die Fans ihre eigenen Buchexemplare mitbringen, müssen diese vom Verlagspersonal abgewischt oder mit Handschuhen den Autor*innen aufgeschlagen zum Signieren vorgelegt werden.
  • Zwischen jeder Signierstunde werden alle Oberflächen vom anwesenden Personal gereinigt
  • Die Einhaltung der Sicherheits- und Hygieneregeln wird vom anwesenden Personal überwacht.

Was muss ich bei Signierstunden in den Signierboxen beachten?

  • Bitte kommen Sie rechtzeitig zu Ihrer gebuchten Zeit und bringen Sie genügend Bücher zum Verkauf und Signieren mit.
  • Hinter dem Signiertisch dürfen maximal 3 Personen anwesend sein. Zwischen ihnen muss der Sicherheitsabstand von 1,5 m eingehalten werden. Für den Verkauf der Bücher wählen Sie möglichst eine bargeldlose Abwicklung.
  • Die Bücher müssen zum gebundenen Ladenpreis verkauft werden.
  • Verpackungsmaterial muss nach der Signierstunde vom Verlagspersonal entsorgt werden – wir stellen entsprechend Abfallbehälter zur Verfügung.

Muss ich meine Veranstaltung in den Veranstaltungskalender eintragen?

  • Ja, der Eintrag in den Veranstaltungskalender ist Schritt 2 nach Buchung bzw. Bestätigung Ihres Slots.
  • Ihr Eintrag im Veranstaltungskalender erfolgt über My Book Fair. Hier erhalten Sie Zugang zum Veranstaltungskalender und tragen Ihre Signierstunde ein.
  • Der Eintrag Im Veranstaltungskalender dient uns als Basis für die Erstellung des Signierboxen-Programms und der Ankündigungs-Schilder an den Signierboxen. Ohne Ihren Eintrag ist das Programm unvollständig.

Warum ist der Eintrag meines Signierbox-Slots in den Veranstaltungskalender so wichtig?

  • Der Eintrag Im Veranstaltungskalender dient uns als Basis für die Erstellung des Signierboxen-Programms und der Ankündigungs-Schilder an den Signierboxen. Ohne Ihren Eintrag können wir das Programm nicht vollständig erstellen.
  • Ohne Ihren Eintrag ist das Programm unvollständig.
  • Ohne Ihren Eintrag versäumen Sie diese kostenlose Gelegenheit zur Bewerbung Ihrer Veranstaltung.

Gibt es die Möglichkeit am eigenen Stand Signierstunden abzuhalten und was muss ich dabei beachten?

  • Bitte achten Sie darauf, dass das komplette Geschehen – inklusive einer möglichen Warteschlange – auf der Standfläche abgewickelt wird. Der Mindestabstand von 1,5 m zwischen Personen muss eingehalten werden. Achten Sie darauf, dass keine Menschenansammlungen auf dem Stand oder im Hallengang entstehen.
  • Zeitweise können Sie einen möglichst schmalen Streifen des Hallengangs für eine Warteschlange entlang Ihrer Standgrenze nutzen. Sorgen Sie bitte dafür, dass dabei Mindestabstände gewahrt, die restliche Gangfläche freigehalten und die Nachbarstände nicht beeinträchtigt werden.
  • Falls Sie erwarten, dass mehr Personen kommen, als sich auf und entlang Ihres Standes unter Wahrung der Abstände aufhalten können, bemühen Sie sich bitte um einen Slot in den Signierboxen.
  • Bitte sorgen Sie auf Ihrem Stand für die Einhaltung der allgemeinen Hygieneregeln. Orientieren Sie sich bei der Planung und Umsetzung gern an unserem oben beschriebenen Konzept für die Signierboxen.
  • Für die Sicherheit und die Einhaltung der Hygieneregeln auf Ihrem Stand – auch bei Signierstunden – sind Sie als Standbetreiber verantwortlich. Bitte sorgen Sie für eine entsprechende Besucherführung und ausreichendes Personal.
  • Tragen Sie die Signierstunde wie oben beschrieben in den Veranstaltungs­kalender ein.
  • Alle Veranstaltungen (Signierstunden, Lesungen, Präsentationen, etc.), die auf Ihrem Stand stattfinden sollen, müssen bei uns mit dem u.g. Online-Formular angemeldet werden – zusätzlich zu Ihrem Eintrag in den Veranstaltungskalender.
  • Geben Sie bei der Meldung Ihrer Veranstaltung eine möglichst realistische Schätzung der zu erwartenden Personenzahl ein. So kann der Ordnungsdienst Besucherströme und Menschenansammlungen vorhersehen und ggf. schnell entsprechende Maßnahmen treffen. Bei Bedenken bezüglich der Sicherheit werden wir mit Ihnen Rücksprache halten.
    Veranstaltungen am Stand, die nicht bis zum 14.10.2021 über das entsprechende Online-Formular bei uns gemeldet wurden, dürfen nicht durchgeführt werden.
Online-Formular: Anmeldung Ihrer Standveranstaltungen

Benötige ich Tickets für die Autor*innen?

Ja. Personalisierte Tickets können online bestellt werden. Bitte beachten Sie, dass es in diesem Jahr begrenzte Tageskontingente gibt. Weitere Informationen finden Sie auf unserer Ticket-Seite.

Information für Aussteller*innen

Merkblatt Signierstunden

Hier finden Sie: Hinweise zum Ablauf, den Hygieneregeln, Ihren Eintrag im Veranstaltungskalender; Regeln für das Signieren in den Signierboxen und am Stand sowie Informationen zum Buchverkauf und Tickets.

Download

AGB

Vertragsbedingungen Signierboxen

Download