Der Bildungskongress

Fortbildungsveranstaltung für ErzieherInnen und LehrerInnen

Mann hält eine Rede im Bildungskongress

Die Veranstaltung für den Kita- und Schulbereich seit 2006

Der nächste Bildungskongress findet am 16.10.2019 auf der Frankfurter Buchmesse statt.

Seit 2006 veranstaltet die Frankfurter Buchmesse gemeinsam mit mehreren Partnern den Bildungskongress. In der akkreditierten Fortbildungsveranstaltung können sich die Teilnehmer/-innen in Vorträgen, Workshops und in Diskussionsrunden zu verschiedenen Themen für den Kita- und Schulbereich informieren. Jährlich wechselnde Themenschwerpunkte bieten ErzieherInnen und LehrerInnen ein abwechslungsreiches Programm, welches durch die Präsentation weiterer Bildungsanbieter und Organisationen auf dem Markt der Möglichkeiten im Foyer der Kongressräume abgerundet wird.

Rückblick: Bildungskongress 2018

Was bedeutet das Sicherstellen einer gesunden Entwicklung von Kindern für die Arbeit in Kitas und Schulen? Welche strukturellen Voraussetzungen müssen gegeben sein, um dieses Kinderrecht umsetzen zu können? Welche Qualifikationen benötigen die Fachkräfte in den Einrichtungen und welche zusätzlichen Projekte und Kooperationen sind sinnvoll? Expertenantworten auf diese und andere aktuelle Fragen gab der Bildungskongress auf der Frankfurter Buchmesse 2018. Über 200 Lehrer und Erzieher erfuhren, wie Einrichtungen für Kinder zu Orten der gesunden Entwicklung werden können.

Bildungskongress 2018 Hauptvortrag

Gesundheit als pädagogische und praktische Leitidee

Sehen Sie hier die Präsentation des Hauptvortrags 2018 ein.

Weitere Präsentationen der diesjährigen Veranstaltung erhalten Sie auf Anfrage bei Antonia Stock.

Kontakt Bildungskongress

Antonia Stock

Nachricht senden