Frankfurt Audio Summit

17. Oktober 2019
14 - 17 Uhr
Frankfurter Buchmesse
Raum Dimension, Ebene 4.2

Jetzt Early Bird Ticket sichern
Konferenz Audio Summit auf der Frankfurter Buchmesse

Lernen Sie mehr über eines der am schnellsten wachsenden Publishing-Segmente: Audio

Hörbücher, Hörspiele, Podcasts und andere Audio-Formate gewinnen weltweit immer mehr Zuhörer. Dies schafft neue Möglichkeiten für Verlage, kreative Autoren, Produzenten und weitere Akteure. Gleichzeitig müssen Audio-Inhalte so sorgfältig wie die zu erzählende Geschichte erstellt werden, und die Monetarisierung von Audioinhalten stellt nach wie vor eine Herausforderung dar.

Der Frankfurt Audio Summit befasst sich mit den größten Trends und Herausforderungen im Audio-Publishing: Von globalen Zahlen über Best Practices für gelungene B2C-Audioformate, bis hin zur Monetarisierung von diesen Formaten und dem Einsatz künstlicher Intelligenz (KI). Erweitern Sie Ihr Netzwerk und treffen Branchengrößen wie Verleger, Service Provider, Lizenz-Manager und Distributoren.

Freuen Sie sich auf folgende Themenschwerpunkte

  • Content und Marketingstrategien für Hörbücher
  • Sprachassistanten und Smart Speaker: Möglichkeiten für Audioverlage
  • Geschäftsmodelle rund um Audio Content (Streaming, Subscription)
  • Big Data und Analytics Tools
  • Überblick über den globalen Markt (die wichtigsten Fakten, Trends und Entwicklungen auf dem globalen Hörbuchmarkt)

Die wichtigsten Akteure und Inhalte auf dem Summit

Der beständige Boom von Audio-Formaten ist ein weltweites Phänomen. Bei dem diesjährigen Frankfurt Audio Summit werden das Potential, die Innovationskraft und die Kreativität des Audio-Publishings in den Mittelpunkt gerückt. Die Fachkonferenz ist ein Schlüsselevent für Entscheidungsträger der Audio-Publishing-Branche. Im Rahmen des Programms gehen internationale Experten den größten Trends und Herausforderungen des Audio-Publishings auf den Grund.

Michele Cobb, Executive Director, Audio Publishers Association auf der Frankfurter Buchmesse

Michele Cobb, Vorstandsvorsitzende, Audio Publishers Association

Michele Cobb ist bereits seit 2001 Teil des Vorstands von Audio Publishers Association (APA), zunächst als Mitglied und aktuell als Vorstandsvorsitzende.

Michele Cobb ist bereits seit 2001 Teil des Vorstands von Audio Publishers Association (APA), zunächst als Mitglied und aktuell als Vorstandsvorsitzende.

Sie ist außerdem Partnerin bei dem Beratungsunternehmen Forte Business Consulting, das die Verlagsbranche mit Dienstleistungen aus den Bereich PR, Verkauf, Marketing und Business Development unterstützt. Darüber hinaus fungiert Cobb als Herausgeberin des AudioFile Magazine, von MMB Media und ist als Audio Publishing Director für L.A. Theatre Works beschäftigt.

Ama Dadson auf der Frankfurter Buchmesse

Ama Dadson, Gründerin & Geschäftsführerin, AkooBooks Audio

Ama Dadson ist die Gründerin und Geschäftsführerin von AkooBooks Audio, dem ersten Hörbuchverlag und -vertrieb Ghanas, und Gewinnerin des African Entrepreneurship Award (AEA) 2018.

Ama Dadson ist die Gründerin und Geschäftsführerin von AkooBooks Audio, dem ersten Hörbuchverlag und -vertrieb Ghanas, und Gewinnerin des African Entrepreneurship Award (AEA) 2018.

AkooBooks unterstützt afrikanische Verlage und Autorinnen und Autoren mit diversen Dienstleitungen bei Hörbuchproduktionen. Vor der Gründung von AkooBooks war Dadson als IT-Expertin tätig. In dieser Position betreute sie mehr als 20 Jahre lang unterschiedliche Kunden in Afrika und Europa. Außerdem war sie als Beraterin für zahlreiche internationale Unternehmen bei Projekten in den Bereichen ICT (Information and Communications Technology) und e-Sustainability tätig.

Michael Krause, Managing Director Central Europe bei Spotify, auf der Frankfurter Buchmesse

Michael Krause, Geschäftsführer Zentraleuropa, Spotify

Seit Oktober 2017 nimmt Michael Krause die neu geschaffenen Position als Managing Director Central Europe bei Spotify ein. Sein Fokus ist neben der Steuerung der zentraleuropäischen Märkte auch das deutschsprachige Geschäft. Hier wird er sich vor allem auf die Bereiche Content und lokale Partnerschaften konzentrieren.

Seit Oktober 2017 nimmt Michael Krause die neu geschaffenen Position als Managing Director Central Europe bei Spotify ein. Sein Fokus ist neben der Steuerung der zentraleuropäischen Märkte auch das deutschsprachige Geschäft. Hier wird er sich vor allem auf die Bereiche Content und lokale Partnerschaften konzentrieren.

Als ehemaliger Vice President für Zentral- und Osteuropa und CEO EMEA beim französischen Musik Streaming Service Deezer war Michael Krause für mehr als 100 Märkte verantwortlich. Zuvor bekleidete er die Positionen des Managing Director GSA bei MyVideo.de (Magic Internet GmbH) und Ampya (ProSiebenSat1 Media Group), bei der er auch Mitbegründer ist.

Bradley Metrock, CEO, Score Publishing auf der Frankfurter Buchmesse

Bradley Metrock, Geschäftsführer, Score Publishing

Als Geschäftsführer von Score Publishing unterstützt Bradley Metrock Entwickler von Inhalten dabei, ihre Stimme zu finden.

Als Geschäftsführer von Score Publishing unterstützt Bradley Metrock Entwickler von Inhalten dabei, ihre Stimme zu finden.

Er ist Produktionsleiter bei Digital Book World, einer jährlichen Konferenz in den USA für Publishing und Technologie, die sich zu einem Pflichttermin für Verlagsführungskräfte weltweit entwickelt hat. Metrock gilt als prominenter Vordenker, der gerne von unterschiedlichen Medien und Organisationen zitiert wird – von The Mayo Clinic über das Forbes Magazin bis zur Harvard Business Review.

Kurt Thielen, Founder & Managing Director, Zebralution auf der Frankfurter Buchmesse

Kurt Thielen, Gründer & Geschäftsführer, Zebralution

Kurt Thielen ist der Gründer und Geschäftsführer von Zebralution, einem der größten Digitalvertriebe für Musik und Hörbücher weltweit.

Kurt Thielen ist der Gründer und Geschäftsführer von Zebralution, einem der größten Digitalvertriebe für Musik und Hörbücher weltweit.

Thielens Karriere begann 1979 in einem Plattenladen. Mehr als 20 Jahre war er der Geschäftsführer des Plattenlabels Rough Trade Records, dem späteren Zomba Records, und in dieser Position verantwortlich für die Länder Deutschland, Österreich und die Schweiz. Thielen arbeitete mit zahlreichen weltweit bekannten Künstlerinnen und Künstlern zusammen – von New Order und The Smiths über die Backstreet Boys und Britney Spears bis zu Justin Timberlake. Nach dem Verkauf des Unternehmens gründete er Zebralution, den ersten echten Digitalvertrieb mit globaler Ausrichtung in Deutschland.
2007 wurde Zebralution von der Warner Music Group gekauft, seit 2010 gehören sowohl digitale Hörbücher als auch Streaming zum Portfolio des Unternehmens. Im April 2017 schließlich kaufte Thielen gemeinsam mit erfahrenen Branchenführungskräften Zebralution von Warner zurück. Das Unternehmen arbeitet mit allen großen und vielen kleineren Hörbuchverlagen aus Deutschland zusammen, sein Fokus wird aber zunehmend internationaler. Im Oktober 2018 wählte die IG Hörbuch, ein Zusammenschluss von Hörbuchverlagen aus Deutschland, Thielen zum „Hörbuchmensch des Jahres 2018.“
Thielen war sieben Jahre lang im Vorstand der deutschen IFPI (International Federation of the Phonographic Industry), dem Dachverband des Bundesverbandes Musikindustrie (BVMI).

Valérie Lévy-Soussan

Valérie Lévy-Soussan

Valérie Lévy-Soussan ist Gründerin und Geschäftsführerin von Audiolib, dem führenden Hörbuchverlag in Frankreich und Tochtergesellschaft von Hachette Livre und Éditions Albin Michel. Zudem ist sie Präsidentin der Commission Livre Audio du Syndicat national de l’édition (SNE) / French National Publishing Union's Audiobook Committee.

Valérie Lévy-Soussan ist Gründerin und Geschäftsführerin von Audiolib, dem führenden Hörbuchverlag in Frankreich und Tochtergesellschaft von Hachette Livre und Éditions Albin Michel. Zudem ist sie Präsidentin der Commission Livre Audio du Syndicat national de l’édition (SNE) / French National Publishing Union's Audiobook Committee.

Valérie Lévy-Soussan studierte neben Wirtschaftswissenschaften auch Literaturwissenschaften an der Sorbonne. Sie war als Marketing- und Projektleitung im Bereich Kulturgüter und Verlagswesen tätig, insbesondere im Buchclub France Loisirs (Bertelsmann). Dort führte sie ein digitales Projekt rund um Hörbücher ein, welches Ende 2007 zur Gründung von Audiolib führte.

Hinweis: Das Frankfurt Audio Summit findet in englischer Sprache statt.

  Donnerstag, 17. Oktober 2019

14:00  

 

Welcome

Matthäus Cygan, Director Business Development Trade International, Frankfurter Buchmesse

14:05

Keynote

Michael Krause, Managing Director, Central Europe, Spotify (Germany)

14:25 

Global Market Snapshot

A snapshot of statistics from various international audiobook markets followed by a discussion on global developments in the audio sector.

  • US market: Michele Cobb, Executive Director, Audio Publishers Association (USA)
  • African market: Ama Dadson, CEO, Akoo Books (Ghana)
  • Chinese market (speaker tbc)
  • French market: Valérie Lévy-Soussan, CEO and Founder, Audiolib (France)
15:10 

Turning Data into Business

As streaming services grow, so too is the amount of real-time usage data. Diving into case studies from numerous audiobook publishers, this presentation looks at how publishers can analyse streaming usage to improve their marketing, content and their distribution strategies.

Kurt Thielen, CEO, Zebralution (Germany)

15:30 

The Opportunities in Voice

What does the exponential growth of voice assistants and smart speakers mean for the future of storytelling? This presentation will look at voice opportunities for audiobook publishers and how to put audio at the centre of new products and new business models.

Bradley Metrock, CEO, Score Publishing (U.S.A.)

15:50  Marketing Audiobooks
16:15

New Business Models, New Listeners, New Opportunities: What’s Ahead for Audio?

Round Table Discussion with international speakers

17:00  Closing Remarks and Get Together for Summit Participants
Drei Personen bei einem Business Meeting im Business Club

Full Access. Full Service: mit der Dauerkarte Business & Konferenzen

5 Tage lang, von 8.30 bis 19.30 Uhr – mehr Messe geht nicht! Mit dem Business & Konferenzen Ticket nutzen Sie alle Angebote und Services des Business Clubs, sind bei allen Konferenzen dabei und treffen bei der Eröffnungszeremonie Stars und Größen der Publishing- und Medienbranche.

Jetzt Ticket buchen

Impressionen zum Frankfurt Audio Summit

Entdecken Sie neue Möglichkeiten für Ihr Business:

Treffen Sie internationale Audio-Experten und erlangen Sie auf dem Frankfurt Audio Summit neue Branchenkenntnisse!