Direkt zum Inhalt

Noch 13 Tage

Planen Sie Ihren Messebesuch

Live-Programm

All together now – mit dem interaktiven digitalen Live-Programm. Kostenlos und weltweit empfangbar.

Mikrofon

Die Frankfurter Buchmesse bietet ein breites thematisches Spektrum für alle Interessen und Fachgebiete. Hier ist wirklich für jeden was dabei – auch für jene, die in diesem Jahr nicht nach Frankfurt kommen können. Unser digitales Live-Programm gibt allen die Möglichkeit, sich das Frankfurt Feeling nach Hause zu holen und sich interaktiv zu beteiligen.

Das Live-Programm der Frankfurter Buchmesse umfasst verschiedenste Angebote, die unabhängig voneinander wahrgenommen werden können: das ganztägige BOOKFEST digital am Messesamstag, ein umfangreiches Fachprogramm, die große ARD Buchmessenbühne in der Frankfurter Festhalle, das Blaue Sofa und vieles mehr.

Darauf können Sie sich freuen – die Events im Überblick

Event Inhalt Datum

BOOKFEST digital

Das ganztägige digitale Live-Kulturfestival, das weltweit zuhause miterlebt wird.

17. Oktober 2020

Frankfurt Conference & Fachprogramm

Von Montag bis Freitag Konferenzen, Panels, Diskussionen und interaktive Formate.

12.–16. Oktober 2020

The Hof & kuratiertes Networking Tauchen Sie ein in die Atmosphäre des Frankfurter Hofs und erleben Sie digitales Networking im informellen Ambiente mit Live-Musik und inspirierenden Gesprächen Das kuratierte Networking bietet Ihnen thematisch orientierte Events und Kontakte. 24. September - 15. Dezember 2020
Signals of Hope Hoffnungsvollen Stimmen aus Literatur und Gesellschaft wird eine digitale Plattform geboten, um sich mit der verändernden Kraft neuer Ideen auseinanderzusetzen. 14.-18. Oktober 2020

ARD Buchmessenbühne

Längst ein Klassiker: das große Autor*innenforum, live im Fernsehen und digital.

14.–18. Oktober 2020

Weltempfang

Das Zentrum für Literatur, Politik und Übersetzung widmet sich dem Thema: “Europa – Kulturen verbinden”.

14. – 18. Oktober 2020

Das blaue Sofa Ein etablierter Klassiker: das große Forum für Autoren, live im Fernsehen und digital. 14. – 16. Oktober 2020

 

 

 

Frankfurter Buchmesse Übersicht Standardpräsenzen Anmeldung My Book Fair

Seien Sie digital dabei!

Mit Ihrem MBF-Profil erhalten Sie direkten Zugang zu den Veranstaltungen- eine weitere Anmeldung ist nicht erforderlich!

Zu My Book Fair
BOOKFEST digital

BOOKFEST digital

Am 17. Oktober 2020 steigt den ganzen Tag über das größte digitale Kulturevent des Jahres. Das BOOKFEST digital ist eine großartige virtuelle Kulturshow, die Kulturfans auf der ganzen Welt von zuhause aus live miterleben. Von Asien über Europa bis Amerika. Mit spannenden Live-Formaten, hochkarätigen Künstler*innen und Autor*innen – und das alles kostenlos. Save the date!

Mehr erfahren

Die ARD Buchmessenbühne – vor Ort und hier im Livestream

Zur Special Edition der Frankfurter Buchmesse 2020 gehört ein umfangreiches, digitales Publikumsprogramm, das in großen Teilen auch medial übertragen wird. Ein Highlight feiert in der Festhalle der Messe Frankfurt Premiere: die ARD Buchmessenbühne in Zusammenarbeit mit der Frankfurter Buchmesse. Das Veranstaltungsprogramm während der Messewoche wird federführend von der ARD und ihren Anstalten ausgerichtet; weitere Partner sind ZDF, 3sat, ARTE, Deutschlandfunk, Frankfurter Allgemeine Zeitung und andere. Das Programm wird per Livestream übertragen. Unter Berücksichtigung der derzeitigen Bestimmungen können die Veranstaltungen in der Festhalle vor Publikum durchgeführt werden. Ein Höhepunkt wird die ARD Buchmessennacht am Freitag, den 16. Oktober 2020 sein, die überregional über alle Kulturprogramme in Deutschland live ausgestrahlt wird.

Frankfurt Conference & Fachprogramm

Von Montag bis Freitag bietet die Frankfurter Buchmesse ein umfangreiches digitales Fachprogramm mit einer Mischung aus Panels, Diskussionen, Q&As und weiteren, interaktiven Formaten. Es erwarten Sie kuratierte B2B-Events zu einer Fülle an Fachthemen aus der Publishing-Branche und angrenzenden Kreativindustrien.

Das Konferenzhighlight startet bereits am 12. Oktober 2020: Die Frankfurt Conference bietet mit vier Tracks vom 12. bis zum 15. Oktober 2020 ein digitales Konferenzprogramm mit hochkarätigen internationalen Sprecher*innen:

  • Montag, 12. Oktober 2020, 15-17.30 Uhr (CEST): Academic & Scholarly – in Kooperation mit Scientific Knowledge Services; gesponsert von Wiley, Elsevier und TrendMB
  • Dienstag, 13. Oktober 2020, 15-17.30 Uhr (CEST):  Rights & Licensing
  • Mittwoch, 14. Oktober 2020, 15-17.30 Uhr (CEST): Publishing Insights
  • Donnerstag, 15. Oktober 2020, 15-17.30 Uhr (CEST): Audio; gesponsert von Beat Technology

Shop für echte #fbm20 Fans

Spreadshop

#fbm20 Tassen, Shirts & mehr

Für alle, die nicht genug Buchmesse haben können, gibt’s jetzt das Buchmesse-Feeling für zuhause. Oder fürs Büro. Beschenken Sie damit Ihre Kunden oder Geschäftspartner – oder einfach sich selbst.

Zum Shop

Weltempfang

Jedes Jahr ein Höhepunkt auf der Frankfurter Buchmesse und in diesem Jahr als virtuelles Format: der Weltempfang, das internationale Zentrum für Politik, Literatur und Übersetzung. Unter dem Motto “Europa – Kulturen verbinden” befasst sich der Weltempfang in diesem Jahr mit der Zukunft Europas und der europäischen Kultur während der Corona-Krise. Gibt es eine europäische kulturelle Identität? Wenn ja, was zeichnet sie aus? Und wie lässt sie sich stärken? Antworten auf diese und weitere spannende gesamtgesellschaftliche Fragen findet der Weltempfang.

Signals of hope

Signals of Hope

Gerade in der Zeit einer weltweiten Krise gewinnt es wieder enorm an Bedeutung: das Prinzip Hoffnung. Wir möchten Signals of Hope senden – inmitten von Empörungskultur, Schwarzmalerei und Verschwörungstheorien. Hoffnungsvollen Stimmen aus Literatur und Gesellschaft wird eine digitale Plattform geboten, um sich mit der verändernden Kraft neuer Ideen auseinanderzusetzen.

Mehr erfahren
Bühnen-Blaues Sofa

Das blaue Sofa

Längst ein Klassiker und auch 2020 wieder ein Publikums-Highlight: Das blaue Sofa ist das gemeinsame Autorenforum von Bertelsmann, ZDF, Deutschlandfunk Kultur und 3sat. In diesem Jahr als digitales Format.

Frankfurter Buchmesse 2020 Themenwelten Übersicht

Themenwelten

Die zentrale digitale Plattform für das Privatpublikum: in den Themenwelten auf der Website der Frankfurter Buchmesse finden sich die wichtigsten Genres wie Audio, Krimi, Fantasy & Sci-Fi, Romane & Belletristik, Reise & Touristik, Kochen & Genießen, Kinder & Young Adults, Ratgeber & Sachbuch, Kunstbuch, Illustration, Foto und Comic. Mit hochwertigen redaktionellen Inhalten dienen die Themenwelten als Schaufenster der Frankfurter Buchmesse 2020.

Businesswelten

Businesswelten

Die Businesswelten bilden die wichtigsten Themenbereiche für das Fachpublikum ab. Teils auf dem Messegelände, teils digital auf der Website der Frankfurter Buchmesse treffen Sie hier Publishing Professionals, Dienstleister und Expert*innen aus Bereichen wie EDU, Authors, Academic, Audio, Kids und Gourmet Gallery.