Skip to main content

 

Plan your visit to the fair

Wissenschaft trifft Illustration

Annika Siems und ihre Gäste diskutieren über wissenschaftliche Illustration

Illustration dient der Vermittlung wissenschaftlicher Inhalte. Nicht nur im Kinderbuch hilft die Visualisierung beim Verstehen komplexer Zusammenhänge und findet zahlreiche Einsatzgebiete von der Infografik bis zum narrativen Sachbuch. Aber Illustration ist nicht nur Werkzeug, sondern eine eigene wissenschaftliche Disziplin. Die Illustration als forschungsrelevante Disziplin zu etablieren, ist das Ziel.

© Annika Siems

Discussion

iCal
-

Ludwig-Erhard-Anlage 1
60327 Frankfurt am Main
Germany

German
Illustratoren Organisation e.V.
The event is free of charge

Participants

Annika Siems

Professor Reinhard Schulz-Schaeffer

Franzsika Walther

Dozentin HAW Hamburg

Jonas Lauströer