Skip to main content

 

Plan your visit to the fair

Loading...
Back
Jens Steiner

© privat

Jens Steiner

Jens Steiner, geboren 1975, studierte Germanistik, Philosophie und Vergleichende Literaturwissenschaft in Zürich und Genf. Sein erster Roman "Hasenleben" erhielt den Förderpreis der Schweizerischen Schillerstiftung. 2013 gewann er mit "Carambole" den Schweizer Buchpreis. Zuletzt erschienen "Mein Leben als Hoffnungsträger" (2017) sowie "Weihnachten könnte so schön sein" (2018)

Participation in event(s):

Back