Wissenschaft und Fachinformation

Die weltweit größte Messe für wissenschaftliche und akademische Inhalte.

 

Die Zukunft des wissenschaftlichen Verlagswesens wird hier gemacht: auf der Frankfurter Buchmesse. Nirgendwo erhalten Sie einen umfassenderen Überblick über die verschiedenen Publikationsmöglichkeiten im wissenschaftlichen Bereich. Lernen Sie die neuesten Innovationen im Bereich Wissensaustausch und bei der Verwaltung von Fachinformationen kennen.

 

 

Erfahren Sie, wie Wissen und Information in Zukunft verbreitet und vermittelt werden. Die dafür eingesetzten Technologien und Plattformen sind dabei wegweisend für das digitale Publizieren und die damit verbundenen Geschäftsmodelle. Forschen, Kooperieren, Publizieren, Netzwerken, Lehren und Lernen - alles im Bereich Wissenschaft und Fachinformation auf der Frankfurter Buchmesse.

 

Ausstellungsbereiche

Stand zum Thema Bildung

Stand

Präsentieren Sie Ihre Produkte und Dienstleistungen zielgruppengenau auf Ihrem eigenen Stand in der Halle 4.2.

Präsentieren Sie Ihre Produkte und Dienstleistungen zielgruppengenau auf Ihrem eigenen Stand in der Halle 4.2.

Aussteller können zwischen verschiedenen Standgrößen wählen.

ILC International Library Center

Internationales Bibliothekszentrum (ILC)

Im Internationalen Bibliothekszentrum (ILC) können Bibliothekare in Halle 4.2 neue Lösungen von jungen sowie etablierten Technologieunternehmen entdecken.

Im Internationalen Bibliothekszentrum (ILC) können Bibliothekare in Halle 4.2 neue Lösungen von jungen sowie etablierten Technologieunternehmen entdecken.

Innovationen werden vorgestellt, erläutert und die Vorteile mit den Fachbesuchern diskutiert.

Events, Konferenzen und Networking 2019

Academic & Business Informtation Stage

Events auf der Academic & Business Information Stage

Künstliche Intelligenz (KI), Maschinelles Lernen und Datenwissenschaft im Verlagswesen stehen hier genauso im Zentrum wie Branchentrends und Marktentwicklungen in den Bereichen Finanzen, Wirtschaft und Recht und Karrierethemen für Young Professionals. Nicht zu vergessen: Das Campus Weekend für alle Bildungs- und Wissenschaftsbegeisterte jeglichen Alters!

Künstliche Intelligenz (KI), Maschinelles Lernen und Datenwissenschaft im Verlagswesen stehen hier genauso im Zentrum wie Branchentrends und Marktentwicklungen in den Bereichen Finanzen, Wirtschaft und Recht und Karrierethemen für Young Professionals. Nicht zu vergessen: Das Campus Weekend für alle Bildungs- und Wissenschaftsbegeisterte jeglichen Alters!

Am Mittwoch werden auf der Bühne Innovationen im wissenschaftlichen Verlagswesen präsentiert und diskutiert. Freuen Sie sich auf neue Einblicke in das Thema Künstliche Intelligenz (KI) am Donnerstag und Vorträge rund ums Bibliothekswesen am Freitag. Das Highlight am Wochenende bildet das Campus Weekend mit Veranstaltungen für Studierende, die ganze Familie und allen, die sich für spannende Themen rund um Bildung und Wissenschaft begeistern.

Zur Bühnenreservierung

Ein Mann hält einen Vortrag und gestikuliert mit dem Arm

International Convention of University Presses

Der International Convention of University Presses ist das perfekte Networking-Event für wissenschaftliche Verlage:

Der International Convention of University Presses ist das perfekte Networking-Event für wissenschaftliche Verlage:

Weitere Informationen zur Veranstaltung 2019 folgen in Kürze. 2018 standen digitale Entwicklungen und deren transformative und disruptive Auswirkungen auf das wissenschaftliche Verlagswesen.

Business Breakfast

Food for Thought: Mikrokonferenz und Business Breakfast mit SSP und The Scholarly Kitchen

Bei der zweiten Mikrokonferenz-Session mit der Society for Scholarly Publishing (SSP) und den „Chefs“ des Blogs The Scholarly Kitchen (TSK) erfahren Sie am Mittwoch, den 16. Oktober 2019, ab 8:30 Uhr mehr über die neusten Trends im wissenschaftlichen und akademischen Verlagswesen weltweit.

Bei der zweiten Mikrokonferenz-Session mit der Society for Scholarly Publishing (SSP) und den „Chefs“ des Blogs The Scholarly Kitchen (TSK) erfahren Sie am Mittwoch, den 16. Oktober 2019, ab 8:30 Uhr mehr über die neusten Trends im wissenschaftlichen und akademischen Verlagswesen weltweit.

Das kostenfreie Frühstück ab 8:30 Uhr ermöglicht Ihnen, neue Kontakte in der wissenschaftlichen und akademischen Verlagsbranche zu knüpfen.

Sonderkonditionen für Bibliothekare

Mehr erfahren
Header Academics Publishing Information
Campus Weekend auf der Frankfurter Buchmesse

Ein Wochenende – alles für Studierende

Science-Slam-Frühstück, Fachvorträge und Party pur: Wer den Campus Weekend auf der Frankfurter Buchmesse besucht, wird ihn nicht vergessen.

Jetzt zum Campus Weekend

Impressionen

Alles, was Sie für ein inspirierendes Messeerlebnis brauchen?

Eine Eintrittskarte. Jetzt kaufen und die Frankfurter Buchmesse besuchen!