Direkt zum Inhalt

Noch 54 Tage

Planen Sie Ihren Messebesuch

Blick von oben auf den Gemeinschaftsstand der Frankfurter Buchmesse

Nutzen Sie unser Netzwerk, Know-How und unsere Förderungen.

Wir sind weltweit unterwegs im Auftrag der Kultur und der Wirtschaft. Und wir ermöglichen Ihnen davon zu profitieren.

Die Frankfurter Buchmesse organisiert deutsche Gemeinschaftsstände auf den wichtigsten Messen der Welt, präsentiert Buchkollektionen aus Titeln der deutschen Verlagsbranche, unterhält Büros als Informations- und Servicezentren in Peking, Moskau, New York und Neu Delhi für die Branche im In- und Ausland und führt Fach- und Netzwerkveranstaltungen weltweit durch.

Wir unterstützen den Branchennachwuchs dabei, sich international zu vernetzen.

Nahaufnahme einer Hand mit einem Handy

Das Frankfurt Fellowship Programm

Das Frankfurt Fellowship Programm wurde anlässlich des 50. Jubiläums der Frankfurter Buchmesse 1998 ins Leben gerufen. Im Mittelpunkt stehen Informationsaustausch, professioneller Dialog und Networking. 

Das Paris-Frankfurt Fellowship

Ausgewählte junge Buchhändler und Verlagsmitarbeiter absolvieren ein intensives zweiwöchiges Fortbildungsprogramm zwischen Frankreich und Deutschland mit praxisnahen Seminaren und Studienreisen in beiden Ländern.

Das Goldschmidt-Programm

Mit dem Goldschmidt-Programm geben wir fünf deutschsprachigen und fünf französischsprachigen Nachwuchsübersetzern die Möglichkeit Verlage in Frankreich, Deutschland und in der Schweiz kennenzulernen und wichtige internationale Kontakte zu knüpfen.

Nutzen Sie unsere internationalen Konferenzen.

Contec Mexico

Contec Mexico 2018

Die CONTEC México verbindet die Contentindustrie mit Technologie-Experten, mit dem Ziel, neue Formen für Inhalte zu finden. Seien Sie in Mexico City vom 19. bis 20. Februar 2019 dabei.

Mehr erfahren

JUMPSTART

Mit Jumpstart gehen wir neue Wege, um Lernen kreativer und innovativer zu gestalten. Weitere Informationen zum nächsten Event in Neu Delhi folgen im Sommer 2019.

STORYDRIVE

Die Konferenz in Peking hat sich zu einer Plattform über alle Mediengrenzen hinweg entwickelt. Erfahren Sie, wie Sie erfolgreich neue Formate und Ideen in Ihr Geschäft integrieren auf der nächsten Ausgabe vom 28. Mai - 1. Juni 2019.

the frankfurt magazine.