Direkt zum Inhalt

 

Planen Sie Ihren Messebesuch

Wird geladen ...
Zurück
Frankfurter Buchmesse 2020 Themenwelten Spannung Zoe Beck

© Victoria Tomaschko Suhrkamp Verlag

Zoë Beck

Zoë Beck, 1975 in Ehringshausen im Lahn-Dill-Kreis geboren und lebt heute in Berlin, ist Schriftstellerin, Übersetzerin, Verlegerin von CulturBooks und Synchronregisseurin für Film und Fernsehen. Sie zählt zu den wichtigsten deutschen Krimiautor*innen und wurde mit zahlreichen Preisen, unter anderem mit dem Friedrich-Glauser-Preis und dem Deutschen Krimipreis, ausgezeichnet.

Veranstaltungsteilnahme(n):

16.10.2020
ARD-Buchmessenbühne
ARD-Buchmessennacht
17.10.2020
BOOKFEST digital
Nach 15 Seiten waren alle Helden tot - Bestsellerautor*innen erzählen von ihren literarischen Anfängen
Zurück