Direkt zum Inhalt

Noch 26 Tage

Planen Sie Ihren Messebesuch

Boost your creative content

 

THE ARTS+ ist die Schnittstelle zwischen der Verlagsbranche und der internationalen Kreativwirtschaft. Der Fokus liegt hier auf dem Handel mit Creative Intellectual Property, dem geistigen Eigentum. Das umfasst vielfältige Formen von Inhalten: Ideen, Konzepte, Texte und Bilder aus allen Kreativsektoren, wie Film/TV, Musik oder Games.

 

 

THE ARTS+ bringt internationale Verlags- und Content-Profis zusammen, um diesen ein Forum für neue Partnerschaften zu bieten. Dabei dreht sich alles um branchenübergreifende Interaktion und Vermarktung von Creative Intellectual Property. THE ARTS+ zeigt innovative Inhalte, kreative Geschäftsmodelle und branchenrelevante Technologien.

 

Das bietet Ihnen THE ARTS+

  • Partnerschaften und Begegnungen zwischen Publishing und Content Professionals
  • Pitch your CIP - die geschlossene Facebook-Gruppe zum Pitchen kreativer Inhalte und zur gegenseitigen Vernetzung
  • Förderung cross-medialer Geschäftsmodelle
  • Spannende, innovative Formate

Ihr perfekter Standort

Bei THE ARTS+ im Herzen der Messe fallen Sie auf: entweder mit einem Eigenbaustand oder einem Systemstand.

Gestalten Sie Ihren Auftritt selbst

Eigenbaustand

Wollen Sie Ihre Marke oder Ihr Produkt im Rahmen einer kleinen Präsentation in Szene setzen? Dann ist diese individuelle Standlösung ideal für Sie.

Praktisch und flexibel erweiterbar

Systemstand

Fläche und Stand in einer Buchung. Ihr Vorteil: Alles aus einer Hand und ohne externen Messebauer, dabei günstig, praktisch und doch flexibel erweiterbar.

THE ARTS+ erleben

20.- 22. Oktober 2021, THE ARTS+ Areal, Forum Ebene 0 und im Frankfurt Studio Livestream

THE ARTS+ Ausstellung im Areal und Programm im Livestream

THE ARTS+ präsentiert gemeinsam mit dem Projektpartner B3 Medienkunst und das bewegte Bild, innovative Medienentwicklungen und den wissenschaftlichen Diskurs rund um die Zukunft der globalen Kreativbranchen.

Als Teil der seit 2018 bestehenden Kooperation werden im THE ARTS+-Areal auf der Frankfurter Buchmesse zehn Arbeiten von Künstler*innen aus dem „B3 Forum bewegtes Bild“ gezeigt - von Animation bis Kryptokunst.

Freitag, 22. Oktober 2021

STARTS Day

In diesem Jahr ist die Frankfurter Buchmesse zum ersten Mal Partner von STARTS und richtet den STARTS Day aus. STARTS ist eine Initiative der Europäischen Kommission mit dem Ziel, Technologie und künstlerische Praxis bestmöglich miteinander zu verzahnen. Im Fokus stehen Menschen und Projekte, die dazu beitragen, Europas soziale, ökologische und ökonomische Herausforderungen meistern zu können.

In verschiedenen hybriden Formaten werden am STARTS Day Themen wie Nachhaltigkeit, der Mensch in der digitalen Welt und die Klima- und Biodiversitätskrise aus unterschiedlichen Blickwinkeln wie Kunst, Technologie und Wissenschaft beleuchtet. Es präsentieren sich die mit dem STARTS Prize 2021 ausgezeichneten Projekte Remix el Barrio und Oceans in Transformation sowie On View und The Growing Pavilion. Freuen Sie sich auf innovative Ansätze und Produkte auf den Gebieten von Upcycling, künstliche Intelligenz und Mixed Reality, sowie der Erforschung und der künstlerischen Darstellung des Klimawandels.

Digital Cross Over Team

Digital Cross Over

Entdecken Sie branchenübergreifende Innovationen, spannende Events und Infos der europäischen Kultur- und Kreativindustrien auf dem Blog des EU-Projekts Digital Cross Over.

THE ARTS+: Verlagsbranche trifft Kreativwirtschaft

THE ARTS+

Chancen für neue Partnerschaften

THE ARTS+ ist der Ort, an dem internationale Publishing und Content Professionals neue Partnerschaften eingehen: Publishing-Expert*innen, Rights Manager*innen, Film- und Games-Expert*innen, Business Developer, Start-ups, Multiplikatoren und Influencer*innen. Daraus erwachsen Chancen für viele spannende gemeinsame Projekte: eine Agentin sucht z.B. nach neuen Streaming-Inhalten und findet einen Fan Fiction-Autor, dessen Storyidee sich perfekt für Film/TV adaptieren ließe.

Impressionen

Frau am Laptop Social Media Nutzung

Gefällt mir: THE ARTS+ in den sozialen Medien

THE ARTS+ ist nicht nur im Oktober, sondern das ganze Jahr – auf Ihrem Smartphone oder Tablet. Erleben Sie immer zuerst, was passiert: Folgen Sie uns auf Facebook, Twitter, Instagram oder LinkedIn.

Mehr über THE ARTS+ erfahren? Jetzt zum Newsletter anmelden

THE ARTS+ Newsletter

Es gibt so viele Gründe, warum Sie sich anmelden sollten.

Neuigkeiten, Angebote, Veranstaltungen und vieles mehr! Wir halten Sie auf dem Laufenden.

* Pflichtfeld
Ihre Einverständniserklärung können Sie jederzeit widerrufen. Einen Abmelde-Link finden Sie am Ende jeder E-Mail.

Aussteller, aufgepasst!

Nutzen Sie die vielen Möglichkeiten bei THE ARTS+, um auf sich und Ihr Angebot aufmerksam zu machen.