Direkt zum Inhalt

 

Planen Sie Ihren Messebesuch

BOOKFEST digital
DE

Die Klimaschmutzlobby - Wie Politiker und Wirtschaftslenker die Zukunft unseres Planeten verkaufen

17.10.2020

Spätestens seit „Fridays for Future“ ist das Thema „Klimawandel“ als eines der dringlichsten Probleme unserer Zeit erkannt worden. Doch trotz eindeutiger Verpflichtungen zu den Zielen des Pariser Weltklimaabkommens sind wir weit davon entfernt, diese auch zu erreichen – warum? Klimawandelskeptiker und Lobbyisten der Fossilindustrie sind nicht nur in den USA aktiv, sondern auch in Europa. Ihr Ziel: Klimaschutzgesetze torpedieren, die Verbrennung fossiler Rohstoffe fördern und die Staaten dazu bewegen, aus dem Pariser Weltklimaabkommen auszusteigen. Im Gespräch mit Sebastian Puschner von der Wochenzeitung „der Freitag“ zeigen die Autorinnen Susanne Götze und Annika Joeres auf, mit welchen Strategien und Netzwerken die Klimaschutz-Bremser gegen die europäische Klimaschutzpolitik kämpfen.