Direkt zum Inhalt

Noch 322 Tage

Planen Sie Ihren Messebesuch

BOOKFEST digital
DE

Eva Madelung stellt ihren Roman ERBEN vor

17.10.2020

Eva Madelung schlüpft in ihrer Romanbiographie „ERBEN” in die Rolle ihres Alter Ego Maya und erzählt von Fluch und Segen eines reichen Elternhauses. Eine berührende Geschichte, die auch ihre eigene hätte sein können.

Der Inhalt: Die Geschwister Maya und Philipp wachsen als Kinder des erfolgreichen Börsenmaklers Hans Müller auf. Wie die meisten Sprößlinge aus wohlhabendem Haus besuchen sie das Eliteinternat Lyzeum Alpinum in Zuoz. Dort freunden sie sich mit den Geschwistern Urs und Grete an, die wie Maya und Philipp auf ihre spätere Rolle im florierenden Familienunternehmen vorbereitet werden. Obwohl das elterliche Vermögen ihnen eine hervorragende Ausbildung ermöglicht, spüren die Geschwisterpaare, dass mit dem Namen ihrer Familie eine große Verantwortung verbunden ist.