Direkt zum Inhalt

Noch 317 Tage

Planen Sie Ihren Messebesuch

F.A.Z.-Talk: Eine Philosophie des Fernsehens mit Lorenz Engell

22. Oktober 2021
Live now
DE
ARD-Buchmessebühne, Ludwig-Erhard-Anlage 1, 60327 Frankfurt am Main

Kai Spanke (F.A.Z.) im Gespräch mit dem Autor und Medienphilosophen Prof. Dr. Lorenz Engell.

 

Lorenz Engell, Autor des Buchs „Das Schaltbild“, spricht mit Kai Spanke (F.A.Z.) über eine Philosophie des Fernsehens. Was ist etwa an der Unmittelbarkeit einer Live-Übertragung so interessant? Und warum hat das Nacheinander der seriellen Form vor allem in den vergangenen zwanzig Jahren eine solche Faszinationskraft entwickelt? Schließlich stellt sich die Frage, wieso das Fernsehbild seine Bedeutung nicht dadurch erlangt, dass es eine Begrenzung hat, sondern dass es ein-, aus- und umgeschaltet wird. In dem Gespräch wird es gleichermaßen um technische, ästhetische und anthropologische Aspekte des Fernsehens gehen.

Speaker