Direkt zum Inhalt

Noch 323 Tage

Planen Sie Ihren Messebesuch

BOOKFEST digital
EN

Zum 700. Todestag des Sommo Poeta stellt die Dante-Alighieri-Gesellschaft „DANTES ITALIEN“ vor.

17.10.2020

Zum 700. Todestag des Sommo Poeta stellt die Dante-Alighieri-Gesellschaft das zur Förderung des literarischen Tourismus konzipierte Projekt „DANTES ITALIEN“ vor. Es stützt sich auf das gleichnamige Buch, das vom Verlag La Nave di Teseo mit Unterstützung der Dante-Gesellschaft herausgegeben wurde. Darin berichtet Prof. Giulio Ferroni von seiner Reise durch Orte in ganz Italien, die Dante besucht hat oder die in der „Göttlichen Komödie“ erwähnt werden.

Dank einer Web-App und der Seite www.ladante.it kann der Reisende ab 2021 neben großen und kleinen Städten, wunderschönen Orten und Kulturstätten auch den Lebensstil und lokale Besonderheiten Italiens bewundern.