Direkt zum Inhalt

 

Planen Sie Ihren Messebesuch

ARD-Buchmessenbühne

„Zwischen Ruhm und Ehre liegt die Nacht“ Autorin und Tennisprofi Andrea Petković im Gespräch mit Bärbel Schäfer

15.10.2020

Aufschlag Petković: Tennis als Spiegel des Lebens - Andrea Petković nimmt uns mit in die Welt eines faszinierenden Sports, der so unkontrollierbar und aufregend ist wie das Leben selbst. Klug, poetisch und mit viel warmherzigem Humor erzählt sie Geschichten aus ihrer Kindheit und Jugend in Darmstadt als Flüchtlingskind aus dem ehemaligen Jugoslawien, von Begegnungen auf und neben dem Tennisplatz, von ihrer zerrissenen serbisch-deutschen Seele, vom weiblichen Körpern im Leistungssport – und von ihrer großen Liebe zur Literatur und zur Musik.

Andrea Petković begann im Alter von sechs Jahren mit dem Tennissport und schaffte es 2011 unter die besten 10 der Weltrangliste. Als Autorin hat sie 2018 mit ihren Kolumnen im SZ-Magazin für Aufsehen gesorgt und steht seit Dezember 2019 als Moderatorin der ZDF-Sportreportage vor der Kamera.

• Andrea Petkovic: „Zwischen Ruhm und Ehre liegt die Nacht “, Kiepenheuer & Witsch
• Moderation: Bärbel Schäfer