Direkt zum Inhalt

Noch 326 Tage

Planen Sie Ihren Messebesuch

Zurück
Annabelle Assaf

Annabelle Asaaf

Literaturagentin & Übersetzerin

Anabelle Assaf (*1986) studierte Literaturwissenschaften, Publizistik und Französisch in Berlin und Montréal, heute arbeitet sie als Literaturagentin und Übersetzerin aus dem Englischen und Französischen in Berlin und Köln. Sie übersetzt aus dem Englischen und dem Französischen, zuletzt die Neuerscheinungen der kanadischen Autorinnen Esi Eduguyan („Washington Black“) und Anaïs Barbeau-Lavalette („So nah den glücklichen Stunden“).
Sie nahm 2019 am Goldschmidt-Programm teil.

Veranstaltungsteilnahme(n):

Zurück