Direkt zum Inhalt

 

Planen Sie Ihren Messebesuch

Wird geladen ...
Zurück
Claire Isambert

© arte

Claire Isambert

Claire Isambert hat am Pariser Institut d’Etudes Politiques und dem Otto-Suhr-Institut der Freien Universität Berlin studiert und begann ihre berufliche Laufbahn als Journalistin, seit 2001 arbeitet sie bei ARTE in verschiedenen Positionen; nach anfänglicher Tätigkeit als Referentin des Vorstands, baute sie als Chefredakteurin das ARTE Monatsmagazin weiter aus, seit 2015 leitet sie die Kulturredaktion bei ARTE GEIE.

Veranstaltungsteilnahme(n):

15.10.2020
ARD-Buchmessenbühne
ARTE „Es wird Zeit!" - Generation Greta und die Politkultur der jungen Generation
Zurück