Direkt zum Inhalt

 

Planen Sie Ihren Messebesuch

Wird geladen ...
Zurück
Margarida Vale de Gato

© Vitorino Coragem

Margarida Vale de Gato

Margarida Vale de Gato (*1973 in Vendas Novas, Portugal) lehrt Amerikanistik und Literarische Übersetzung an der Philosophischen Fakultät der Universität Lissabon und hat verschiedene zum literarischen Kanon gehörende Texte aus dem Englischen und dem Französischen ins Portugiesische übertragen. Daneben hat sie zwei Lyrikbände verfasst: Mulher ao Mar (Mariposa Azual, 2010, 2013) und Lançamento (Douda Correria, 2016). In Deutschland ist sie in der Anthologie „Grand Tour – Reisen durch die Junge Lyrik Europas“ vom Hanser Verlag vertreten 2021 anlässlich des Gastland Auftritts erscheint das Buch „Breviário lírico da tradução“ in der Übersetzung von Odile Kennel beim Hochroth Verlag.

Veranstaltungsteilnahme(n):

17.10.2020
BOOKFEST digital
Zwei Blicke auf die weibliche portugiesische Literatur
Zurück