Direkt zum Inhalt

Noch 271 Tage

Planen Sie Ihren Messebesuch

Zurück
Vera Corsmeyer

© Buchhandlung Markus

Vera Corsmeyer

Geschäftsführerin
Buchhandlung Markus
Deutschland

Vera Corsmeyer ist 1996 geboren und mit Büchern aufgewachsen. Sie konnte schon mit drei Jahren lesen. 2014 startete sie ihre Ausbildung in der mütterlichen Markus Buchhandlung, die sie als Jahrgangsbeste ihres Bundeslandes abschloss. Parallel dazu studierte sie Buchhandels- und Medienmanagement am Mediacampus Frankfurt. Für ihre Bachelorarbeit beschäftigte sie sich damit, wie sich neue Zielgruppen für den Buchhandel erschließen lassen. Einkaufsmodalitäten optimieren und Analysen verstärken gehören seitdem genauso zu ihrem Arbeitsalltag wie Multichannel-Marketing, Digitalisierung und Suchmaschinenoptimierung. Sie bespielt die Facebook- und Instagram-Accounts der Buchhandlung und kümmert sich um Veranstaltungen. Allein im Jubiläumsjahr 2019, in dem das 25-jährige Bestehen gefeiert wurde, veranstaltete die Buchhandlung 130 Lesungen, Aktionen, Mitmach-Events und Ausstellungen.

Für Vera Corsmeyer steht fest: „Die Buchhandlung soll ein Ort des persönlichen Austauschs sein. Unsere Kunden erwarten Titel, die sie nur hier finden, weil wir besondere Schwerpunkte mit außergewöhnlichen Büchern setzen, in der Belletristik genauso wie im Sachbuch und im Kinderbuch.“ Außerdem legt die Buchhändlerin einen Schwerpunkt auf Themen, die sie selbst bewegen: Stadtplanung, Geografie und Nachhaltigkeit, aber auch Gender, Feminismus und Gleichberechtigung. Zudem gibt sie im Stadtmagazin „Gütsel“ seit fünf Jahren regelmäßig Buch-Tipps in ihrer eigenen Kolumne „Vera liest“. Fast ebenso lange schon engagiert sie sich im Literaturverein der Stadt und ist Gründungsmitglied des Vereins zur Förderung der Kunst im öffentlichen Raum.

Veranstaltungsteilnahme(n):

Zurück