Direkt zum Inhalt

Noch 313 Tage

Planen Sie Ihren Messebesuch

70 Jahre Grundgesetz – Gesprächsrunde mit Bundesgesundheitsminister Jens Spahn.

Jens Spahn diskutiert mit Thea Dorn und Cigdem Toprak über den gesellschaftlichen Zusammenhalt.

Anlässlich von „70 Jahren Grundgesetz“ hat das Bundesministerium für Gesundheit eine Veranstaltungsreihe in verschiedenen Regionen Deutschlands organisiert. 

Das Finale findet auf der Frankfurter Buchmesse statt. Mit den Publizistinnen Thea Dorn und Cigdem Toprak wird Jens Spahn vor allem über den gesellschaftlichen Zusammenhalt diskutieren.

„Welchen Fingerzeig gibt das Grundgesetz für das 21. Jahrhundert? Was ist das Wir-Gefühl der vielfältigen Gesellschaft? Wie sieht ein moderner Patriotismus aus?“

Es geht dabei um eine allgemeine, grundsätzliche Diskussion über das, was unsere Gesellschaft ausmacht, nicht um ein Fachgespräch über das Grundgesetz. Angesprochen sind daher alle politisch interessierten Bürgerinnen und Bürger.

© Bundesministerium für Gesundheit

Diskussion

iCal
-

Ludwig-Erhard-Anlage 1
60327 Frankfurt am Main
Deutschland

Deutsch
Bundesministerium für Gesundheit
Die Veranstaltung ist kostenfrei

Mitwirkende

Jens Spahn

Bundesminister für Gesundheit

Thea Dorn

Schriftstellerin

Cigdem Toprak

Journalistin

Sebastian Tittelbach

Moderator