Direkt zum Inhalt

Noch 33 Tage

Planen Sie Ihren Messebesuch

Buchpräsentation und Austausch mit der argentinischen Autorin

Das Buch „Menschliche Kunst”  zeigt wie Künstler unterschiedlicher Nationalitäten sich unterschiedlich ausdrücken, aber das Bedürfnis teilen, direkten Kontakt mit Menschen aufzunehmen und in verschiedene Themengebiete wie Ethik, Geschichte, Religion, Solidarität, Gruppen und Magie einzutauchen. Die Autorin wird dies an Beispielen in deutscher und spanischer Sprache erläutern, im Rahmen eines Gesprächs mit Sonia Tamaroff (Yoga Studio Purajana) in Frankfurt.

© 1

Ausstellung

iCal
-

Ludwig-Erhard-Anlage 1
60327 Frankfurt am Main
Deutschland

Nur digital
Deutsch
Mariela Gómez Erro
Kostenloser Zugang
Zur Veranstaltung

Mitwirkende

© 1

Mariela Gómez Erro

Autorin, Mariela Gomez Erro