Direkt zum Inhalt

Noch 26 Tage

Planen Sie Ihren Messebesuch

B3 Parcour Prof. Dr. Klaus Günther

Exzellenzcluster Die Herausbildung normativer Ordnungen

Ach! Über wirkliche Fiktionen und fiktionale Wirklichkeiten

Klaus Günther ist Professor für Rechtstheorie, Strafrecht und Strafprozessrecht an der Goethe-Universität Frankfurt am Main, Co-Sprecher des Exzellenzclusters „Die Herausbildung normativer Ordnungen“ und Mitglied des Frankfurter Instituts für Sozialforschung (IfS). Zu seinen wichtigsten Veröffentlichungen zählen: „Der Sinn für Angemessenheit“ (1988); „Schuld und kommunikative Freiheit“ (2005).

© Prof. Dr. Klaus Günther

Ausstellung

iCal
-

Ludwig-Erhard-Anlage 1
60327 Frankfurt am Main
Deutschland

Deutsch
B3 Biennial of the moving Image

Mitwirkende

Prof. Dr. Klaus Günther

Professor , Goethe Universität Frankfurt