Direkt zum Inhalt

Noch 58 Tage

Planen Sie Ihren Messebesuch

ESA-Astronautin Samantha Cristoforetti: Die lange Reise

Samantha Cristoforetti spricht über ihre Mission "Futura" an Bord der Internationalen Raumstation

Die italienische ESA-Astronautin Samantha Cristoforetti verbrachte als Flugingenieurin für die Expeditionen 42 und 43 zwischen November 2014 und Juni 2015 199 Tage an Bord der Internationalen Raumstation (ISS). Während der Futura-Mission der Italienischen Raumfahrt-Agentur ASI führte sie wissenschaftliche Experimente in der Schwerelosigkeit durch.

In einem Buch hat sie ihre Ausbildung zur Astronautin an den verschiedensten Orten der Welt und ihre Erlebnisse im All auf anschauliche und gleichzeitig berührende Weise beschrieben.

© ESA/NASA

Autorenveranstaltung auf der Messe

iCal
-

Ludwig-Erhard-Anlage 1
60327 Frankfurt am Main
Deutschland

Deutsch
European Space Agency Darmstadt (ESA/ESOC)
Die Veranstaltung ist kostenfrei