Direkt zum Inhalt

Noch 29 Tage

Planen Sie Ihren Messebesuch

Breaking the Bad News

Wie sollten Medien über die Klimakrise berichten?

Das Thema Klimawandel erscheint zu abstrakt und lässt das Publikum angeblich „kalt“. Stimmt das? Oder ist das ein Vorurteil der Medien? Wie lässt sich wirksam über die schlechten Nachrichten der Klimakrise berichten, ohne Desinteresse zu wecken und Leser zu verlieren? Wie sieht die redaktionelle Praxis in europäischen Kulturzeitschriften aus?

Diskussion

iCal
-

Ludwig-Erhard-Anlage 1
60327 Frankfurt am Main
Deutschland

Deutsch
Eurozine
Die Veranstaltung ist kostenfrei

Mitwirkende

Andrea Zederbauer

Redakteurin und Co-Herausgeberin der österreichischen Zeitschrift Wespennest / editor and co-publisher of the Australian magazine "Wespennest"

Audun Lindholm

Redakteur und Herausgeber der norwegischen Zeitschrift Vagant / editor and publisher of the Norwegian newspaper "Vagant"

Şeyda Öztürk

Redakteurin der türkischen Zeitschrift Cogito / editor of the Turkish newspaper "Cognito"

Réka Kinga Papp

Journalistin und Chefredakteurin des Netzwerks europäischer Kulturzeitschriften Eurozine / journalist and editor-in-chief of the network of European cultural magazines "Eurozine"