Direkt zum Inhalt

Noch 2 Tage

Planen Sie Ihren Messebesuch

Der Traum vom Norden. Edvard Hoem im Gespräch mit Bernd Brunner

Mit dem norwegischen Autor Edvard Hoem und dem deutschen Autor Bernd Brunner.

Erleben Sie ein Gespräch zwischen dem norwegischen Autor Edvard Hoem und seinem deutschen Kollegen Bernd Brunner. Moderiert von Autorin und Übersetzerin Ebba D. Drolshagen

Edvard Hoem, geb. 1949, hat mit seiner Reihe historischer Auswandererromane große Erfolge erzielt. Sein Roman Midwife on Earth erscheint im Herbst 2020 bei Urachhaus in Übersetzung von Antje Subey-Cramer.

Bernd Brunner, geb. 1964, ist ein deutscher Autor, der Bücher an der Schnittstelle von Kultur und Wissenschaftsgeschichte schreibt. Sein neustes Werk Die Erfindung des Nordens. Kulturgeschichte einer Himmelsrichtung erscheint 2019 im Galiani Verlag.

© Edvard Hoem (Paal Audestad), Bernd Brunner

Autorenveranstaltung auf der Messe

iCal
-

Ludwig-Erhard-Anlage 1
60327 Frankfurt am Main
Deutschland

Deutsch
Ehrengast 2019: Norwegen
„Norwegen - Der Traum in uns“
Die Veranstaltung ist kostenfrei

Mitwirkende

© Paal Audestad

Edvard Hoem

Autor

© berndbrunner.com

Bernd Brunner

Autor

© Karen Nölle

Ebba D, Drolshagen

Moderatorin