Direkt zum Inhalt

Noch 30 Tage

Planen Sie Ihren Messebesuch

Die Unschuld der Maschinen | Springer Sachbuchreihe: Ich will es wissen

Technik verstehen statt blind zu vertrauen – Hinweise zum Dialog mit dem Kundendienst

Heute sind wir gezwungen, Technik permanent zu vertrauen – 24/7. An Beispielen erklärt der Autor, was Technikvertrauen heißt und wie jeder „smarte“ Technik verstehen kann, um ihr nicht länger blind zu vertrauen. Er vermittelt auch, was für die erfolgreiche Kommunikation mit dem technischen Kundendienst nötig ist und wirft einen Blick in die nähere Zukunft, in eine Welt, die noch viel intensiver durch intelligente Geräte vernetzt sein wird.
Dr. Mario Donick ist Kommunikationswissenschaftler. Er studierte Germanistik und Geschichte an der Universität Rostock und war bis 2013 wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Informatik. Seit seiner Dissertation über Computernutzung 2016 arbeitet er im und zum technischen Kundenservice, ist Autor, Blogger und Entwickler.

© Springer-Verlag GmbH

Autorenveranstaltung auf der Messe

iCal
-

Ludwig-Erhard-Anlage 1
60327 Frankfurt am Main
Deutschland

Deutsch
Springer Nature AG & Co. KGaA
Die Veranstaltung ist kostenfrei