Direkt zum Inhalt

 

Planen Sie Ihren Messebesuch

ECHO TSCHECHIEN 2020: Alena Mornštajnová - "Hana" (Wieser Verlag, 2020)

Premierenlesung der Bestsellerautorin Alena Mornštajnová

Mit ihrem Roman „Hana\" avancierte Alena Mornštajnová zu einer der erfolgreichsten tschechischen Autorinnen der Gegenwart. Mit zahlreichen Literaturpreisen geehrt und in mehr als zehn Sprachen übersetzt, feiert „Hana\" nun in Deutschland Premiere (Wieser Verlag, dt. Raija Hauck).

Eindrucksvoll verarbeitet der Roman deutsch-tschechische jüdische Geschichte. Ausgehend von einem wahren Ereignis, dem Ausbruch der Typhus-Epidemie in einer mährischen Stadt, entwickelt Alena Mornštajnová ihre berührende Familiensaga - in mitreißendem Tempo erzählt und dramatisch wie ein Film.

Herzlich laden wir Sie ein zur Teilnahme am Live-Streaming der Lesung mit Alena Mornštajnová, Freitag, 16. Oktober 2020, 19 Uhr, auf der Facebook-Seite Echo Tschechien 2020


Live-Streaming der Lesung mit Alena Mornštajnová,

Moderation: Literaturkritiker Mirko Schwanitz, 

Einführung: Martin Krafl, Leiter Tschechisches Literaturzentrum Prag, 

Übersetzerin: Marcela Müller.

© 1

Lesung

iCal
-

Europa-Allee 44
60327 Frankfurt
Deutschland

Physisch & Digital
Deutsch
Kulturministerium der Tschechischen Republik & Mährische Landesbibliothek
Kostenloser Zugang
Jetzt registrieren

Mitwirkende

© 1

Alena Mornštajnová

Mirko Schwanitz

Martin Krafl

Marcela Müller