Direkt zum Inhalt

Noch 29 Tage

Planen Sie Ihren Messebesuch

Europäische Straßen-Parlamente – die politische Kraft von Straßenprotesten

Zur Renaissance von Straßenprotesten

An vielen Orten Europas formiert sich aktuell regierungskritische Opposition in Straßenprotesten. Von Frankreichs „Gelbwesten“ ausgehend bis zu Polens Anti-PiS-Demonstranten und der Frankfurter Bürgerinitiative Pulse of Europe zeigen sich sehr unterschiedliche Ausprägungen nationaler Demonstrationen. Welche Wirkung haben sie in den einzelnen Ländern, welche auf Europa als Ganzes?

Die Veranstaltung findet auf Deutsch und Französisch statt.

Diskussion

iCal
-

Ludwig-Erhard-Anlage 1
60327 Frankfurt am Main
Deutschland

Deutsch
S. Fischer Stiftung und Stiftung Genshagen
Die Veranstaltung ist kostenfrei

Mitwirkende

Piotr Buras

Journalist, Leiter des European Council on Foreign Relations Warschau und bis 2012 Gazeta Wyborcza Korrespondent aus Deutschland / journalist, head of the European Council on Foreign Relations Warschau and until 2012 Germany-based correspondent for "Gazet

Dominique Reynié

Leiterin der Fondation pour l’innovation politique und Professorin für Politikwissenschaft an der Sciences Po Paris

Daniel Röder

Jurist und Mitbegründer der pro-europäischen Bürgerinitiative Pulse of Europe / lawyer and co-founder of the pro-European citizens' initiative Pulse of Europe

Manfred Sapper

Chefredakteur der Zeitschrift Osteuropa und Politikwissenschaftler / editor-in-chief of the magazine "Osteuropa" und political scientist