Direkt zum Inhalt

 

Planen Sie Ihren Messebesuch

F.A.Z.-Gespräch: Hegel in Wirklichkeit mit Dietmar Dath und Jürgen Kaube

Es geht um einen Philosophen, der schrieb, Philosophie sei ihre Zeit in Gedanken erfasst. Und es war nicht irgendeine Zeit, sondern eine der gesellschaftlichen, technischen und politischen Umbrüche, des Aufbruchs in die Moderne.

Es geht um einen Philosophen, der schrieb, Philosophie sei ihre Zeit in Gedanken erfasst. Und es war nicht irgendeine Zeit, sondern eine der gesellschaftlichen, technischen und politischen Umbrüche, des Aufbruchs in die Moderne. Jürgen Kaube hat diesem allseits interessierten Philosophen, dem begnadeten Polemiker und dialektischen Begriffsdompteur Hegel eine Biographie gewidmet, die mit dessen Leben und Denken bekannt macht. Dietmar Dath, selbst ausgewiesener Kenner Hegels – sein Buch „Hegel. 100 Seiten“ erschien im März 2020 bei Reclam – wird mit ihm darüber sprechen, was bei Hegel zu lernen ist.

Diskussion

iCal
-

Ludwig-Erhard-Anlage 1
60327 Frankfurt am Main
Deutschland

Deutsch
ARD
10,00 €
Ticket bestellen

Mitwirkende

Dietmar Dath

Jürgen Kaube