Direkt zum Inhalt

Noch 327 Tage

Planen Sie Ihren Messebesuch

Frankfurt EDU Konferenz: Diversität – Aufwachsen und Lernen in der heterogenen Gesellschaft

Die Veranstaltung für den Kita- und Schulbereich

Diversität ist ein Thema, das vor allem auch in Schule und Kindergarten von größter Bedeutung ist.

Welche Konzepte wirken und werden sowohl den Kindern als auch den Fachkräften gerecht? Welche Projekte sind sinnvoll und wie setzt man sie in den vorhandenen Strukturen um? Diesen und weiteren Fragen gehen ExpertInnen in Vorträgen und Gesprächsrunden auf den Grund. An interaktiven Gesprächsstationen bei Verlagen in den Messehallen lernen die Teilnehmerinnen und Teilnehmer Best Practise-Beispiele kennen.

Erstmals wird die akkreditierte Fortbildungsveranstaltung ergänzt durch einen englischsprachigen Teil, der sich hauptsächlich an die internationalen Fachbesucher richtet.

© Prof. Dr. Wassilios Fthenakis

Kolloquium | Konferenz

iCal
-

Ludwig-Erhard-Anlage 1
60327 Frankfurt am Main
Deutschland

Deutsch
Frankfurter Buchmesse GmbH
45,00 €
Ticket bestellen

Mitwirkende

Professor Doktor Paul Mecheril

Universität Bielefeld

Angela Rentschler

Impuls Soziales Management GmbH & Co. KG

Manuel Glittenberg

Deutsche Gesellschaft für Demokratiepädagogik e.V.

Regina Groot Bramel

Dipl. Sozialpädagogin

Laura Kretz

Goethe-Universität Frankfurt am Main, Hessische Lehrkräfteakademie

Barbara Noeske

Goethe-Universität Frankfurt am Main, Hessische Lehrkräfteakademie