Direkt zum Inhalt

Noch ein Tag

Planen Sie Ihren Messebesuch

Goethes "JOHNNY" goes Buchmesse

Die studentische Literaturzeitschrift Johnny stellt sich bei der Frankfurter Buchmesse vor.

„JOHNNY“?! Noch nie gehört? Hinter diesem Namen verbirgt sich die studentische Literaturzeitschrift der Goethe-Universität Frankfurt. Seit mittlerweile fünf Jahren setzt sich diese Initiative mit Begeisterung ehrenamtlich für Literatur ein. Die Redaktion aus aktuell mehr als fünfzehn Studierenden verschiedener Fachrichtungen macht sich besonders stark für Erstautor*innen und das kreative Schreiben. In Eigenregie erscheinen regelmäßig neue Ausgaben von „Johnny“ und finden Lesungen statt. Die Redaktion stellt sich und ihr Engagement vor.

Bist du kreativ und suchst eine Plattform für Veröffentlichungen oder interessierst du dich für Redaktionsarbeit? Dann komm vorbei und finde heraus wer hinter JOHNNY steht und was es mit diesem Namen auf sich hat!

Diskussion

iCal
-

Ludwig-Erhard-Anlage 1
60327 Frankfurt am Main
Deutschland

Deutsch
Literaturzeitschrift Johnny, c/ o Schreibzentrum Goethe Universität
Die Veranstaltung ist kostenfrei