Direkt zum Inhalt

 

Planen Sie Ihren Messebesuch

Harajuku

Hvem er der for deg?

Regie: Erik Svensson

Norwegen (2019)

Länge: 80 min

Am Tag vor Weihnachten hängt Vilde mit ihren Freunden ab, als sie erfährt, dass ihre Mutter gestorben ist. Sie ist gezwungen, ihren Vater zu kontaktieren, den sie noch nie getroffen hat. Vilde ist glühender Manga-Fan und versucht der Situation mit einem One-Way-Ticket nach Tokio zu entfliehen, wird jedoch in ein emotionales erstes Treffen mit ihrem Vater verwickelt.Ein zu Herz gehender Film über die Jugend und das Erwachsen werden.

© Nowegian Film Institute

Fernsehen | Hörfunk | Film

iCal
-

Rossmarkt 7
60311 Frankfurt am Main
Deutschland

Deutsch
B3 Biennial of the moving Image

Mitwirkende

© Elstermann

Knut Elstermann

Host