Direkt zum Inhalt

Noch 329 Tage

Planen Sie Ihren Messebesuch

I‘m Terribly Sorry

Nassauischer Kunstverein Wiesbaden

Mit der Virtual-Reality-Installation I‘m Terribly Sorry (2018) versetzt Maclean die Spieler*innen in eine Post-Brexit-Dystopie, die die Möglichkeit bietet, mit einem Mobiltelefon mit Passanten und Sehenswürdigkeiten zu interagieren. Sie reflektiert gesellschaftliches Unbehagen und Missverständnisse in einer Kultur unersättlicher Selbstdarstellung, Dokumentation und Voyeurismus.

Ausstellung

-
iCal
-

Ludwig-Erhard-Anlage 1
60327 Frankfurt am Main
Deutschland

Deutsch
B3 Biennial of the moving Image

Mitwirkende

Rachel Maclean