Direkt zum Inhalt

Noch 306 Tage

Planen Sie Ihren Messebesuch

Krimilesung "Gallus" mit Charly Weller

Dort, wo heute das Gallusviertel steht, baumelte einst der Galgenstrick sanft im Wind.

Galgenvögel gibt es auch heute noch genug: Die Kommissare Worstedt und Maritz stoßen auf üble Machenschaften.

Im Park der Frankenallee im Frankfurter Gallusviertel wird eine männliche Leiche aufgefunden. Der Mann trägt ein Waschbärkostüm und wurde erschossen. Weil er nicht mehr dabei hatte als die Einladung zu einer Feier des Liebig-Museums in Gießen, wird die dortige Kripo in den Fall eingebunden. 

Kommissar Roman Worstedt (hinter seinem Rücken despektierlich »Worschtfett« genannt) wird mit seiner Kollegin Regina Maritz auf den Fall angesetzt.

Im Verlauf der Ermittlungen kommen die beiden über das Drogenmilieu der Mainmetropole und die Machenschaften einer Hilfsorganisation für »gefallene Mädchen« einem Verbrechen auf die Spur, das abgründiger nicht sein könnte.

Autorenveranstaltung außerhalb des Messegeländes

iCal

Kleyerstraße 46
60326 Frankfurt am Main
Deutschland

Deutsch
KBV Verlags- und Medien-GmbH
Die Veranstaltung ist kostenfrei

Mitwirkende

Charly Weller

Autor