Direkt zum Inhalt

Noch 25 Tage

Planen Sie Ihren Messebesuch

Lesung & Gespräch mit Mona Høvring

Mona Høvring und deren kongeniale Übersetzerin Ebba D. Drolshagen lesen aus "Was helfen könnte"

Es gibt diese Bücher, durch die man als Leser*in schlafwandelnd durchzufliegen scheint, ohne recht zu wissen, dass man überhaupt liest. Diese Bücher fesseln nicht nur, sie ziehen in die Geschichte hinein, die irgendwo im Hinterkopf noch weiterlebt, lange nachdem das Buch ausgelesen ist.
\"Was helfen könnte\" (dann ganz neu in der Büchergilde) ist so ein Buch. Høvring, von Haus aus Lyrikerin, erschafft mit ihrer singenden Sprache so viele Bilder im Kopf, dass man sie kaum zu verlieren vermag. Und durch die herausragende Übersetzung von Ebba D. Drolshagen ist dieses besondere Buch auch deutschen Leser*innen zugänglich.
Beide, Autorin und Übersetzerin, kommen zu Lesung und Gespräch über ihre Arbeit in unsere Buchhandlung.

Veranstaltungssprache: Deutsch.

Mona Høvring

© Agnete Brun

Autorenveranstaltung außerhalb des Messegeländes

iCal
-

An der Staufenmauer 9
60311 Frankfurt/Main
Deutschland

Deutsch
Büchergilde Buchhandlung & Galerie
Die Veranstaltung ist kostenfrei