Direkt zum Inhalt

Noch 359 Tage

Planen Sie Ihren Messebesuch

Lesung: Jem Saylor liest aus seinem Thriller „Unlösbar“

„Unlösbar" ist ein packender Thriller, der im kriegstraumatisierten Bosnien der 1990er Jahre spielt.

Mit \"Unlösbar\" führt Jem Saylor in das vom Krieg zerrüttete Bosnien der 1990er Jahre. Hierhin wird ein Berater entsandt. Es stellt sich heraus, dass seine Aufgabe, eine Risikoanalyse zu erstellen, riskant und lebensbedrohlich ist. Er gerät in eine Odyssee, in der sich kriminelle Machenschaften, persönliche Glücksgefühle, brutale Gewaltszenen und ekstatische Momente in schwindelerregendem Tempo abwechseln. 

Jem Saylor wurde 1970 in Australien geboren, ist in Deutschland aufgewachsen und hat in Trier Wirtschaftswissenschaften studiert. Die Idee zum vorliegenden Buch entstand in den Jahren 2000 - 2007, als er für den Aufbau von Bankenstrukturen in die vom Krieg zerstörten Regionen des ehemaligen Jugoslawiens entsandt wurde.

Autorenveranstaltung auf der Messe

iCal
-

Ludwig-Erhard-Anlage 1
60327 Frankfurt am Main
Deutschland

Deutsch
Frankfurt Authors - Frankfurter Buchmesse
Die Veranstaltung ist kostenfrei

Mitwirkende

© Jem Saylor

Jem Saylor

Autor