Direkt zum Inhalt

 

Planen Sie Ihren Messebesuch

Medienkritik peer to peer

Die JungeMedienJury der Stadtbücherei Frankfurt am Main


In der JungenMedienJury der Stadtbücherei Frankfurt am Main sind 40 Jugendliche ein halbes Jahr lang als Medienkritiker*innen aktiv. Sie  bewerten einen aktuellen Mix : Jugendromane, Games, Serien und Comics & Mangas.
Am Ende wählt die Jury ihre Favoriten und gibt ihre Empfehlungen bekannt.
Neben der Juryarbeit erwartet die jungen Medienexpert*innen ein Begleitprogramm, das ihnen HIntergrundwissen liefert. Ein Besuch im Verlag, beim Software-Entwickler, im Comic-Archiv oder im FUNK-Haus stehen auf dem Programm. Um gute und schlechte Medien geht es dann bei den Kritikergesprächen, bei denen Experte*innen den Jugendlichen Rede und Antwort stehen. Das Projekt gibt es seit 2004.
Roswitha Kopp (Stadtbücherei Frankfurt) stellt die Jury vor.

© Stadtbuecherei Frankfurt am Main

Vortrag | Präsentation

iCal
-

Ludwig-Erhard-Anlage 1
60327 Frankfurt am Main
Deutschland

Deutsch
Stadtbücherei Frankfurt am Main
Die Veranstaltung ist kostenfrei

Mitwirkende

© Stadtbücherei Frankfurt am Main

Roswitha Kopp

Öffentlichkeitsarbeit, Stadtbücherei Frankfurt am Main