Direkt zum Inhalt

 

Planen Sie Ihren Messebesuch

„Respekt geht anders“ – Gabriele Krone-Schmalz präsentiert ihr neues Buch

Gabriele Krone-Schmalz und Wolfgang Niess im Gespräch über Deutschland – ein zerstrittenes Land?

Deutschland ist im Kampfmodus. Statt anständig zu streiten, werden diejenigen verunglimpft, die anderer Meinung sind - wahlweise als \"links-grün Versiffte\", als \"Volksverräter\", als \"Nazis\" und \"Rassisten\" oder auch schlicht als \"alte weiße Männer\". Und Probleme werden zunehmend im Zustand der hysterischen Hyperventilation diskutiert. Gabriele Krone-Schmalz wirft in ihrem neuen Buch einen besorgten Blick auf unser polarisiertes, zerstrittenes Land und plädiert im Gespräch mit Wolfgang Niess für mehr Respekt gegenüber Andersdenkenden und eine neue Debattenkultur, für Kompromisse zum Wohle unserer Demokratie.

Lesung

iCal
-

Friedrich-Ebert-Anlage 33
60327 Frankfurt
Deutschland

Deutsch
Verlag C.H.Beck
Kostenloser Zugang
Nur mit Registrierung
Ticket bestellen

Mitwirkende

Gabriele Krone-Schmalz

Wolfgang Niess