Direkt zum Inhalt

Noch 328 Tage

Planen Sie Ihren Messebesuch

Signierstunde mit Ava Reed

Ava Reed signiert ihren Roman »Alles. Nichts. Und ganz viel dazwischen«

Leni ist ein normales und glückliches Mädchen voller Träume. Bis ein Moment alles verändert und etwas in ihr aus dem Gleichgewicht gerät. Es beginnt mit zu vielen Gedanken und wächst zu Übelkeit, Panikattacken, Angst vor der Angst. All das ist plötzlich da und führt zu einer Diagnose, die Leni zu zerbrechen droht. Sie weiß, sie muss Hilfe annehmen, aber sie verliert Tag um Tag mehr Hoffnung. Nichts scheint zu funktionieren, keine Therapie, keine Medikation. Bis sie Matti trifft, der ein ganz anderes Päckchen zu tragen hat, und ihn auf eine Reise begleitet, die sie nie antreten wollte ...

Das persönlichste Buch von Ava Reed.

© Ueberreuter Verlag

Signierstunde

iCal
-

Ludwig-Erhard-Anlage 1
60327 Frankfurt am Main
Deutschland

Deutsch
Ueberreuter Verlag GmbH
Die Veranstaltung ist kostenfrei

Mitwirkende

Ava Reed

Autorin