Direkt zum Inhalt

Noch 335 Tage

Planen Sie Ihren Messebesuch

Tolkiennachmittag auf der Frankfurter Buchmesse 2019

Bookfest und Klett-Cotta feiern 50 Jahre „Der Herr der Ringe“

Dieses Buch hat das Fantasy-Genre neu definiert: Vor 50 Jahren erschien die deutsche Erstausgabe „Der Herr der Ringe“ bei Klett-Cotta. Die Mythen Mittelerdes haben seither ihren Weg in die Bücherregale abenteuerlustiger Leser jeden Alters gefunden. Am 19. Oktober präsentieren das Bookfest und der Verlag Klett-Cotta die fantastische Welt Tolkiens.

Durch den fantastischen Nachmittag führt Denis Scheck. Er freut sich auf bekannte Synchronsprecher: Timmo Niesner und Manuel Straube, die deutschen Stimmen von Frodo Beutlin und Bilbo Beutlin, lesen aus dem „Herrn der Ringe“. Einblicke in Tolkiens Werk gibt der Verleger Michael Klett, der den „Herr der Ringe“ nach Deutschland holte. Untermalt wird der Nachmittag von Howard Shores Original-Filmmusik, gespielt vom Jugendsinfonieorchester Hochtaunus.
50 Jahre Hobbit Presse

Autorenveranstaltung auf der Messe

iCal
-

Ludwig-Erhard-Anlage 1
60327 Frankfurt am Main
Deutschland

Deutsch
Frankfurter Buchmesse GmbH
8,00 €
Ticket bestellen