Direkt zum Inhalt

Noch 334 Tage

Planen Sie Ihren Messebesuch

Zwischen Wedding und Wakanda

Die junge Generation heutiger afrikanischer Künstler bringt die nationalen Szenen ebenso in Bewegung wie die Kulturbeziehungen zu anderen Ländern außerhalb des Kontinents. Auch zu deutschen Kulturschaffenden wird sich verstärkt vernetzt. Was bewirken nationale und internationale Initiativen und welche Rolle spielt dabei das Goethe-Institut?

Diskussion

iCal
-

Ludwig-Erhard-Anlage 1
60327 Frankfurt am Main
Deutschland

Deutsch
Goethe-Institut
Die Veranstaltung ist kostenfrei

Mitwirkende

Prof. Dr. h. c. Klaus-Dieter Lehmann

Präsident des Goethe-Instituts / president of the Goethe-Institut

Zukiswa Wanner

Herausgeberin und Autorin aus Kenia / publisher and author from Kenya

Philipp Khabo Koepsell

Autor, Herausgeber und Spoken Word Künstler / author, publisher and spoken word artist

Amira El Ahl

Journalistin u.a. für den Spiegel und Die Welt / journalist for "Spiegel" and "Die Welt"