Direkt zum Inhalt

Noch 71 Tage

Planen Sie Ihren Messebesuch

Für jeden Content der richtige Kanal: Unsere Werbe- und Promo-Angebote

Gedruckt. Digital. Und besonders aufmerksamkeitsstark. Die Frankfurter Buchmesse bietet Ihnen ein vielfältiges Angebot, um Ihre Marke im Messeumfeld zu platzieren. Sei es in Print- und Onlinemedien oder direkt vor Ort mithilfe von Werbeformaten auf dem Gelände. Entdecken Sie die Möglichkeiten!

Print und Online

Unser Angbot zu umfangreichen Vermarktungsmöglichkeiten wird gerade für Sie aktualisiert und steht Ihnen in Kürze wieder zur Verfügung.

Erreichen Sie Ihre Zielgruppen vor und während der Messe – über unsere gedruckten und digitalen Medien. Ob Hallenplan, thematische Heat Map, Messeguide, Beileger, Online-Ausstellerverzeichnis, Veranstaltungskalender, Buchmesse-App, Newsletter oder direkt hier auf buchmesse.de. Nutzen Sie Ihre Assets wie Logo, Werbetext, Produktpräsentation oder Video, um auf sich und Ihr Angebot aufmerksam zu machen.

Ihre Ansprechpartnerin für Print- und Onlinemedien:

Ines Richter

Nachricht senden

Werbeformate auf dem Messegelände

Auch vor Ort bieten wir Ihnen besonders aufmerksamkeitsstarke Werbemöglichkeiten. Ob Vitrinen oder Displays, strategisch platzierte Banner an Rolltreppen und Laufbändern, Werbewände, -türme oder Floor Graphics. Multimedial wird es hingegen mit ePoster oder LED-Trailer – und besonders interaktiv mit ausgefallenen Promotions, um Ihre Flyer oder Giveaways zu verteilen.

Hier buchen Sie Ihre Werbemedien für das Messegelände

Ihre Ansprechpartnerin für Megaposter, Promotions, Sonderwerbeformen:

Sabine Abersfelder
Messe Frankfurt Medien und Service GmbH

Nachricht senden
Ihre Ansprechpartnerin für alle sonstigen Werbemedien auf dem Gelände:

Vera Scholz
Messe Frankfurt Medien und Service GmbH

Nachricht senden

Auf den Punkt

Nutzen Sie die einmalige Gelegenheit und bewerben Sie Ihre Produkte mit den Werbe- und Promo-Angeboten der Frankfurter Buchmesse.