Das neue Bildungsformat der Frankfurter Buchmesse

Frankfurt EDU

Frankfurt EDU ist die neue internationale Plattform für innovative Konzepte, Inhalte und Technologien der Bildungsbranche. Hier werden die Trends für die Zukunft des Lernens entwickelt. Wie geht das Lernen von Morgen? Welche Technologien werden verwendet? Wird Lernen einfacher, und wenn ja wie? Das sind die Fragen, mit denen sich Frankfurt EDU beschäftigt. Werden Sie Teil dieser Entwicklung und kommen Sie als Besucher oder präsentieren Sie sich als Aussteller auf der diesjährigen Frankfurter Buchmesse.

Die Frankfurt EDU Aussteller 2018

Internationale Bildungsbranche

Vom EdTech Start-up bis zum Bildungsverlag

Entdecken Sie hier die Aussteller des Bildungsbereichs der Frankfurter Buchmesse 2018.

Highlights 2018

Bühnen und Workshop Area

Education Stage

Education Stage

Von der Meditation am Morgen bis zum "Best European Learning Material Award" BELMA ist hier Raum für alle Aspekte des menschlichen Lernens.
Erleben Sie Autoren, Produkte und Services rund um das Thema Bildung auf der Education Stage in Halle 4.2.

Von der Meditation am Morgen bis zum "Best European Learning Material Award" BELMA ist hier Raum für alle Aspekte des menschlichen Lernens.
Erleben Sie Autoren, Produkte und Services rund um das Thema Bildung auf der Education Stage in Halle 4.2.

Sie sind Aussteller und haben Interesse an einer Veranstaltung auf dieser Bühne?

Zur Bühnenreservierung

Workshop Area

Education Workshop Area

Sie möchten in einer Gruppe an einem Thema arbeiten? Binden Sie Ihre Kunden ein und entwickeln Sie kleine Formate in der Workshop Area.

Sie möchten in einer Gruppe an einem Thema arbeiten? Binden Sie Ihre Kunden ein und entwickeln Sie kleine Formate in der Workshop Area.

Sitzkisten und Bildschirm sind flexibel einsetzbar für Ihre individuelle Kundenpräsentation, abseits der großen Bühnen.

Jetzt anfragen

LitCam Kulturstadion

LitCam Kulturstadion - Halle 3.1

Bildung, Bewegung, Bücher – und Fußball: Im Kulturstadion können Sie Ihre Fußballtitel präsentieren oder zu Diskussionen mit bildungspolitischem Schwerpunkt einladen.

Bildung, Bewegung, Bücher – und Fußball: Im Kulturstadion können Sie Ihre Fußballtitel präsentieren oder zu Diskussionen mit bildungspolitischem Schwerpunkt einladen.

Die LitCam ist eine gemeinnützige Gesellschaft und setzt sich für Bildungsgerechtigkeit ein. Sie führt eigene Projekte durch, die benachteiligte Kinder und Jugendliche fördern und ihnen Kompetenzen fürs Leben vermitteln.

Ausstellungsbereiche

Start-up Area

Neu: Start-Up Area

Die neue Start-up Area ist das ideale „Home Base“ für Start-up Unternehmen der EdTech und Bildungsbranche auf der Frankfurter Buchmesse.

Die neue Start-up Area ist das ideale „Home Base“ für Start-up Unternehmen der EdTech und Bildungsbranche auf der Frankfurter Buchmesse.

Von der One-man show in der Speakers' Corner über kostengünstige Tische und Stelen bis hin zum Standbereich bietet dieser Bereich vielseitige Präsentationsmöglichkeiten, vor allem für kleinere Start-ups. Wie haben Ihr Interesse geweckt?

Hier anfragen

EdTech Area

EdTech Area

Entdecken Sie die Zukunft. Hier erleben Sie die innovativen Technologien des Bildungsbereichs von Morgen.

Entdecken Sie die Zukunft. Hier erleben Sie die innovativen Technologien des Bildungsbereichs von Morgen.

Sie möchten sich mit Ihrer innovativen Technologie für den Bildungsbereich bei Frankfurt EDU in unmittelbarer Nähe zur Start-up Area, der Education Stage und der Workshop Area präsentieren?

Mit Bildschirm und WiFi ist der Systemstand SMART ideal für EdTech Unternehmen.

Mehr erfahren

Gemeinschaftsstand

Gemeinschaftsstand Bildungsliteratur

Hier erleben Sie internationale Bildungsverleger, Packager, Distributoren und Dienstleister aus dem Bildungsbereich.

Hier erleben Sie internationale Bildungsverleger, Packager, Distributoren und Dienstleister aus dem Bildungsbereich.

Sie sind Aussteller und haben Interesse an diesem Format?

Events, Konferenzen und Networking

Campus Weekend

Campus Weekend

Das Wochenende für Studierende auf der Frankfurter Buchmesse. Vom Science Slam zum kostenlosen Frühstück bis zu wissenschaftlichen Vorträgen und Tipps für die Karriereplanung: auf der Academic & Business Information Stage und teilnehmenden Ständen der Wissenschaft in Halle 4.2 findet am Wochenende ein breites Programm für Studierende statt.

Das Wochenende für Studierende auf der Frankfurter Buchmesse. Vom Science Slam zum kostenlosen Frühstück bis zu wissenschaftlichen Vorträgen und Tipps für die Karriereplanung: auf der Academic & Business Information Stage und teilnehmenden Ständen der Wissenschaft in Halle 4.2 findet am Wochenende ein breites Programm für Studierende statt.

Am Samstag feiern wir eine Studentenparty in der Halle 4.2.
Nicht-Studenten sind beim Campus Weekend natürlich auch willkommen!
Als Student erhält man an der Kasse einen Rabatt, das Ticket kostet am Wochenende nur 14 Euro, von Mittwoch bis Freitag 19 Euro.

The Lab

The Lab

Das LAB ist das interaktive Bildungslabor der Frankfurter Buchmesse 2018 auf 500m2 in der Halle 4.2 am Wochenende 13. und 14. Oktober. Das LAB richtet sich an Fach- und Privatbesucherinnen und -besucher.

Das LAB ist das interaktive Bildungslabor der Frankfurter Buchmesse 2018 auf 500m2 in der Halle 4.2 am Wochenende 13. und 14. Oktober. Das LAB richtet sich an Fach- und Privatbesucherinnen und -besucher.

Das LAB lädt zum Mitmachen ein und zeigt zeitgemäße Bildungsthemen – die sich an einer zunehmend digitalen Berufswelt orientieren – vom Coding & Making, über digitale Mediengestaltung bis hin zur offenen Wissenschaft.

Bildungskongress

Bildungskongress

Gesund aufwachsen – gesund lernen: Kita und Schule als Orte der gesunden Entwicklung.

10. Oktober 2018
9.30 - 16.00 Uhr
€ 45,‒

Gesund aufwachsen – gesund lernen: Kita und Schule als Orte der gesunden Entwicklung.

10. Oktober 2018
9.30 - 16.00 Uhr
€ 45,‒

Kinder haben ein Recht auf ein gesundes Aufwachsen. Was bedeutet das für die Arbeit in der Kita und in Schulen?
Welche strukturellen Voraussetzungen müssen gegeben sein, um dieses Kinderrecht umsetzen zu können? Welche Qualifikationen benötigen die Fachkräfte in den Einrichtungen und welche zusätzlichen Projekte und Kooperationen sind sinnvoll?

Beim Bildungskongress auf der Frankfurter Buchmesse werden diese Fragen in Vorträgen und Workshops diskutiert. An Gesprächsstationen stellen Initiativen und Projekte ihre Best-Practice-Beispiele vor.

Zentraler Bestandteil des Bildungskongresses ist neben den Veranstaltungen der Marktplatz. Im Foyer des Congress Centers Ebene 2 haben Verlage, Institutionen und Dienstleister der Bildungswirtschaft die Möglichkeit, ihre Produkte zu präsentieren. Aussteller können ihre Bücher und Medien zum gebundenen Ladenpreis verkaufen.

Mehr zum Bildungskongress

GESAward

GESAward

Die Frankfurter Buchmesse präsentiert am Donnerstag von 17.00 bis 18.30 Uhr auf der Education Stage den europäischen Pitch für den Global EdTech Start-up Award (GESA), gefolgt von einem Empfang.

Die Frankfurter Buchmesse präsentiert am Donnerstag von 17.00 bis 18.30 Uhr auf der Education Stage den europäischen Pitch für den Global EdTech Start-up Award (GESA), gefolgt von einem Empfang.

 

Mehr zum Award

Matchmaking

Matchmaking 1-2-1

Kostenloses Matchmaking für die internationale Bildungsbranche.
In den 1-2-1 Business Connections verbinden wir Sie mit den gewünschten Geschäftspartnern aus dem Frankfurt EDU Bereich.

Kostenloses Matchmaking für die internationale Bildungsbranche.
In den 1-2-1 Business Connections verbinden wir Sie mit den gewünschten Geschäftspartnern aus dem Frankfurt EDU Bereich.

 

Anmeldung Matchmaking 1-2-1

More participants thanks to online event management solutions from XING Events.

Werden Sie Teil von Frankfurt EDU

Ausstellen

Präsentieren Sie sich von Ihrer besten Seite. Mit einem Stand, der auf Ihr Budget, Ihre Bedürfnisse und Ihre Zielgruppe zugeschnitten ist.

Besuchen

Fünf Tage nur für Bücher, Inhalte und Lizenzen. Für rund 270 000 Menschen steht deshalb schon im Januar fest, was sie Mitte Oktober vorhaben: ein Besuch der Frankfurter Buchmesse.