Direkt zum Inhalt

Über die größte Contentmesse der Welt gibt es immer Neues zu erfahren. Informieren Sie sich hier über aktuelle Events, Interviews und Gewinnspiele.

2024

  • Iban Carrere

    News

    "Comics 2024" German Stories auf der ganzen Welt

    “Um die ewig bleibenden Klischees über Manga abzubauen: Man findet im Bereich Manga (das gilt auch für Comic) unglaublich diverse Themen, genauso wie Zeichner*innen. Aus meiner Sicht haben viele Menschen den Bereich Manga und Comic noch nicht ausreichend entdeckt“ Manga- und Comic-Experte Iban Carrere stellt im Interview die German Stories Kollektion “Comics 2024” vor, die mit unseren Gemeinschaftsständen zu Buchmessen auf der ganzen Welt reisen wird.

  • Carlo Carrenho (c) Sebastian Borg

    News

    Künstliche Intelligenz: „die Fortschritte der letzten Monate sind erstaunlich“

    Carlo Carrenho ist Publishing Consultant und, wie auch schon 2023, Audio Ambassador der Frankfurter Buchmesse 2024. Nach 30 Jahren Berufserfahrung in der Verlagsbranche, liegt sein Schwerpunkt heutzutage auf dem „faszinierenden, dynamischen und demokratischen“ Audio-Format. Mit uns sprach er über die neuesten Entwicklungen und Trends im Audiobereich.

  • Aktivist, Politologe und Bürgerrechtler: Bijan Moini

    News

    KI und Freiheit: Streitschrift für Taiwan - Bijan Moini im Interview

    Autor, Politologe und Bürgerrechtler: Wir erwischten Bijan Moini auf der Taipei International Book Exhibition 2024 (20.-25.2.2024), wo er dieses Jahr auf Einladung der Academia Sinica, Taiwan war. Bereits 2022 hatte er auf Einladung der Frankfurter Buchmesse am virtuellen Programm der TIBE teilgenommen. Inzwischen wurden zwei seiner Bücher in Taiwan veröffentlicht, darunter seine Streitschrift „Rettet die Freiheit! Ein Weckruf im digitalen Zeitalter“.

  • Christian Ebert, Geschäftsleiter Marketing & Vertrieb

    News

    „Markenführung ähnelt einem Orchester“

    Mit Leidenschaft für starke Marken – das ist das Motto von Christian Ebert, der seit Jahresanfang im Team der Frankfurter Buchmesse ist. In seiner neuen Position als Geschäftsleiter Marketing & Vertrieb ist er auch für die Markenbildung der Messe verantwortlich.

  • The Hof Holger Volland

    News

    "Die für die Branche spannendsten KI-Entwicklungen finden im Hintergrund statt"

    Holger Volland, CEO der brand eins Medien AG, ist einer der Talk-Gäste, wenn es bei „The Hof“ am 29. Februar um das Thema „Künstliche Intelligenz im Publishing“ geht. Wir haben ihn vorab über die neuesten Entwicklungen in der KI befragt, und was es mit dem „Wissenschaftsnetzwerk für Mindful Use of AI“ auf sich hat.

  • Annick Maes, General Director of Cartoon

    News

    "You create, we connect". Interview mit Annick Maes, Geschäftsführerin von CARTOON

    Die Frankfurter Buchmesse und Cartoon Movie starten 2024 eine Kooperation, um die Vernetzung zwischen der Verlagsbranche und der Film-/TV-/Animationsbranche zu fördern. Annick Maes, Geschäftsführerin von Cartoon, erklärt, was Cartoon Movie genau ist und wie Verlage von der Kooperation profitieren können.

2023

  • Interview Trash Galore Report

    News

    Kein Märchen: Wie die roten Buchmesse-Teppiche einmal auf dem Weihnachtsmarkt landeten

    Standbau, Hallengestaltung, Beschilderung: Als Veranstalter der Frankfurter Buchmesse können wir bislang (noch) nicht auf Materialien verzichten, die nach Messeschluss entsorgt werden müssen. Doch dass die sinnvolle Weiterverwendung von Materialien möglich ist, zeigt das Pilotprojekt, das die Frankfurter Buchmesse dieses Jahr mit dem Leipziger Unternehmen TRASH GALORE gestartet hat. Im Interview: Anne-Sophie Müller (Management, Netzwerk & Reporting bei TRASH GALORE) und Tanja Väth (Architektin im Team Fair Operations bei der Frankfurter Buchmesse).

  • News

    „Zusätzliche Bühnenmomente für israelische und jüdische Stimmen“

    Der Terrorkrieg gegen Israel widerspricht allen Werten der Frankfurter Buchmesse. Bei der Frankfurter Buchmesse geht es immer um Menschlichkeit, im Zentrum steht der friedliche und demokratische Diskurs. Auf der diesjährigen Buchmesse wollen wir jüdische und israelische Stimmen nun besonders sichtbar machen und zusätzliche Bühnenmomente für diese Stimmen schaffen.

  • Bob Blume ist @netzlehrer

    News

    Dürrenmatt auf dem Lehrplan, BookTok in der Hosentasche

    Bob Blume ist Lehrer, Bildungsinfluencer via YouTube, Instagram und TikTok, gefragter Speaker und Buchautor. Er hat mit uns über das Spannungsverhältnis gesprochen, das sich aus tradierten und neuen Kulturzugängen ergibt und wünscht sich mehr überzeugtes Handeln, wenn es darum geht, die digitale Gesellschaft mit in die Schulen zu nehmen.

  • MVB-Stand auf der Frankfurter Buchmesse 2017

    News

    75 Times: “fesselnde Geschichten, inspirierende Ideen und bedeutsame Momente”

    Die Frankfurter Buchmesse feiert in diesem Jahr ihre 75. Ausgabe. Und seit 75 Jahren ist MVB Teil davon. Das Team des Unternehmens hat anlässlich seiner 75. Buchmessen-Präsenz in Frankfurt in Erinnerungen geschwelgt und in die Zukunft geblickt.

Seitennummerierung